29. März 2014

Brenner präsentiert Jacquart

Das Restaurant Brenner präsentiert am 5. April 2014 ab 18.30 Uhr das Champagnerhaus Jacquart

Alles was ernsthafte Trinker, neugierige Genießer und Liebhaber schon immer über Champagner wissen wollten, erfahren Sie an diesem Abend live. Claus Niebuhr ist ein ausgewiesener Champagner-Kenner, der 2010 vom Comité Champagne in Épernay als Champagner Botschafter und bester Dozent in Deutschland ausgezeichnet wurde.

Die Stärke des Hauses Jacquart beruht auf dem Respekt der Traditionen, den Erfahrungen und den eigenen Rebbergen. Das kostbare Traubengut von 800 eigenen Hektaren, befindet sich vor allem auf dem "Montagne de Reims", der "Côte de Blancs" und im "Vallée de la Marne".

Das Menü
(Preis: 109 Euro pro Person inkl. Champanger, Weine, Wasser & Kaffee)

Amuse bouche
Avocado in Texturen
Tiefseegarnele & Wildkräuter

Brut Mosaique

Hummerbisque & Birne
2005 Blanc de Blanc

Kalbszunge & Sellerie
gegrillter Kaiserling & Tuber Uncinatum
Extra Brut

Hellgeschmortes & Gebratenes vom Kaninchen
Süßkartoffel & Rote Beete Karotte & Lorbeeren
Rosé

Apfelstrudel
Gebrannte Mandel & Champagnerschnee

Demi Sec

 

Ps. Back to the roots! Patrick Bolte kocht im BRENNER am 12. April 2014, 18:30 Uhr. Nach nun fast fünf Jahren kehrt Patrick Bolte (jetzt Büscher) an seine alte Wirkungsstätte zurück. Zumindest für einen Abend. Infos folgen!

Restaurant BRENNER, Regensburger Straße 7, 10777 Berlin
Öffnungszeiten Di - Sa, ab 18.00 Uhr
Tel. 030.23624470, www.restaurant-brenner.de