HOTELS
19. April 2018

Brenners Park-Hotel & Spa in Baden-Baden Joël Ellenberger neuer Küchenchef

Brenners Park-Hotel & Spa in Baden-Baden | Joël Ellenberger neuer Küchenchef

Joël Ellenberger aus Nürensdorf bei Zürich zeichnet unter der Führung des langjährigen Küchendirektors Rudolf Pellkofer verantwortlich für die Küche des Wintergartens in Brenners Park-Hotel & Spa in Baden-Baden.

An der Ausgestaltung des gastronomischen Konzepts des eingeführten Ganztagesrestaurants war und ist der 24jährige mit Leidenschaft und großem Engagement maßgeblich beteiligt. In enger Zusammenarbeit mit Sascha Doeur als Stellvertreter und einem jungen internationalen Team arbeitet er täglich daran, das in der Region seit Jahren etablierte Restaurant weiter zu entwickeln.

Der junge Küchenchef begeistert sich für eine produktbezogene Küche, die mit erlesenen Produkten aus der Region punktet. Worum es ihm geht: Eine leichte, zeitgemäße, französisch geprägte Küche. Und dabei die Klassiker des Hauses neu zu interpretieren. Die neu konzipierte Wintergarten-Karte trägt seine deutliche Handschrift.

"Es war eine ganz bewusste Entscheidung, im Dezember 2015 als Demi Chef de Cuisine in die Mannschaft des ehemaligen Brenners Park-Restaurant um Paul Stradner einzutreten." Ein Jahr später übernahm er dazu die Führung der Park-Restaurant-Patisserie. Eine lehr- und erfolgreiche Zeit im Brenners für Ellenberger.

Das Hotel Baur au Lac in Zürich mit seinem Sterne-Restaurant Pavillon machte Joël Ellenberger von Oktober 2012 bis Mai 2015 mit der Haute Cuisine vertraut. Hier konnte er sich, zuletzt als Demi-Chef de Cuisine, unter der Führung von Laurent Eperon weiter qualifizieren. Sein großes Talent bewies Joël Ellenberger bereits zweimal als jüngster Finalist 2014 bei St. Pellegrino Youngster Schweiz (5. Platz) und 2017 bei Koch des Jahres Deutschland, Schweiz, Österreich, Südtirol (Gewinner Vorfinale, Finale 4. Platz).