HOTELS
04. August 2018

Castadiva Resort & Spa am Comer See Mandarin Oriental übernimmt

Castadiva Resort & Spa am Comer See | Mandarin Oriental übernimmt Management

Die Mandarin Oriental Hotelgruppe übernimmt das Management des CastaDiva Resorts & Spa, ein bestehendes Resort am Comer See in Italien.

Nach einer Neugestaltung wird das Resort im Frühling 2019 offiziell in Mandarin Oriental, Lake Como umbenannt. Das Hotelprojekt ist das erste Resort von Mandarin Oriental in Westeuropa und gleichzeitig eine hervorragende Ergänzung des bestehenden Mandarin Oriental Hotels in Mailand. Direkt am Ufer des Comer Sees gelegen und umgeben von einer Parklandschaft mit üppige Botanic, ist das Resort aus dem 19. Jahrhundert ein historisches Wahrzeichen.

Castadiva Resort & Spa am Comer See | Mandarin Oriental übernimmt Management

Die Hotelanlage offeriert 76 großzügige Zimmer und Suiten sowie neun Villen Um den Gästen eine besondere Privatsphäre zu bieten, können zwei der Villen komplett gebucht werden. Fast alle Zimmer und Suiten bieten von der Terrasse oder dem Balkon einen atemberaubenden Seeblick. Das Resort bietet kulinarische Vielfalt in vier Restaurants und Bars, einschließlich einer Terrasse am Seeufer und einen großen Spa Bereich mit einem Innenpool und einem schwimmenden Außenpool direkt auf dem See. Zusätzlich stehen eine Vielzahl an Bankett- und Konferenzräumen zur Verfügung.

"Wir sind hocherfreut unsere Mandarin Oriental Marke mit einem Resort am Ufer des Comer Sees, einem bevorzugten Reiseziel für Luxustouristen, zu etablieren. Wir freuen uns darauf den vortrefflichen Service der Mandarin Oriental Hotelgruppe in das Resort zu bringen und gemeinsam mit unseren Partnern eines der exklusivsten Resorts in Italien zu schaffen," so James Riley, Chief Executive Officer Mandarin Oriental Hotel Group.

Der Comer See ist bereits seit vielen Jahrhunderten ein beliebtes Reiseziel und gilt als eine der schönsten Resort Destinationen Norditaliens. Der See ist umgeben von Villen, Gärten und Dörfern und bietet Besuchern eine Fülle an malerischen Landschaftsbildern, Wanderwegen, Bootsportaktivitäten und viele weitere Wassersportaktivitäten. Darüber hinaus liegt der Mailänder Flughafen in unmittelbarer Nähe.