Eis-Saison beginnt Gelato Week Germany

Die steigenden Temperaturen bringen eine neue Vorliebe der Eisliebhaber mit sich, wie Annalisa Carnio von Uniteis, dem Bundesverband der italienischen Speiseeishersteller, feststellt: «Der Trend geht zu immer leichteren, frischeren Sorten wie Fruchteis oder veganem Eis – und das nicht nur unter Veganern.» Carnio führt den Trend auf die heißen Sommermonate zurück: «Man will etwas Erfrischendes und etwas Leichtes.»

Die meisten veganen Eissorten seien Fruchteis, erklärt Carnio. «Sehr selten haben wir die klassischen Sorten, die aus Milch bestehen - wie Stracciatella, Vanille und Haselnuss -, in einer veganen Version», sagt sie. Deshalb sei jetzt eine neue Sorte ohne Milch- und Sahneanteil kreiert worden: «Veganuss» - ein veganes Haselnuss-Eis. Carnio sei sehr angetan von der klassischen Sorte im neuen Gewand: «Das ist jetzt etwas Neues.»

Im vergangenen Jahr sorgte ein Eisverkäufer aus Baden-Württemberg mit seinen ausgefallenen Sorten für Aufsehen. Für empfindliche Mägen waren sie weniger geeignet: Eis mit Insekten hatte Thomas Micolino im Sortiment. Auch Eiscreme mit Gorgonzola-Geschmack, Leberwurst oder garniert mit 24-karätigem Gold bot er schon an. Auch Eismacher Giuseppe Cimino tüftelte vor einigen Jahren an einer neuen Sorte: ein veganes Physalis-Avocado-Sorbet.

Ob ausgefallen, klassisch oder vegan - für jeden sollte etwas dabei sein, wenn am Wochenende die Eisdielen öffnen. Bereits am Freitag kletterte das Thermometer mancherorts auf bis zu 19 Grad. Am Wochenende sollte es mit Höchstwerten bis 15 Grad für die Jahreszeit mild bleiben. Der astronomische, also der kalendarische Frühling beginnt nämlich erst am 20. März. Aber dafür startet der Meteorologische Frühling bereits in Kürze am 1. März.  dpa

Gelato Week Germany”: Vom 18. bis zum 24. April 2024

Nach vier erfolgreichen Ausgaben in Berlin, wird die Berlin Ice Cream Week zu einem nationalen Event, der “Gelato Week Germany”. Vom 18. bis zum 24. April 2024 werden etwa 200 der renommiertesten deutschen Eisdielen eine einzigartige und charakteristische Geschmacksrichtung repräsentativ für jedes Lokal zu einem Sonderpreis von nur 1,50 € anbieten.

Im Jahr 2023 verkauften die 43 teilnehmenden Eisdielen trotz einer regnerischen Woche über 30.000 Portionen von dem "speziellen" Eis (im Jahr 2022 waren es bei bewölktem Himmel 35.000). In diesem Jahr ist das Ziel noch ehrgeiziger: Die handwerklichen Eisdielen in weiten Teilen Deutschlands in den Vordergrund zu rücken.

Für diejenigen, die mindestens drei der teilnehmenden Eisdielen besuchen, gibt es Preise zu gewinnen, darunter eine Reise (Flug und Unterkunft) für zwei Personen nach Cesenatico an der Romagna-Küste. Wie immer gibt es natürlich auch unseren Instagram-Contest für die originellsten Fotos und Videos.

Gelato Week Germany 2024: Die Termine

Die Gelato Week Germany wird auf dem Stand von Babbi auf der Gelatissimo-Messe in Stuttgart (3.-7. Februar) vorgestellt. Selbstverständlich sind Sie herzlich eingeladen, wenn Sie auf der Messe anwesend sind.

Vom 18. bis zum 26. April findet das Event für das Publikum statt: die Gelato Week Germany in etwa 200 der besten Eisdielen in ganz Deutschland.

Mehr: Facebook-Event