News
01. April 2011

Erstes Linkshänder-Hotel von Flemings Hotels und Restaurants

Es gibt rund 30 Millionen Linkshänder in Deutschland. Grund genug für die Fleming's Hotels und Restaurants, das erste Linkshänder-Hotel zu eröffnen

Morgen geht das Flemings Left-Hotel in Frankfurt an den Start. Neuer Hoteldirektor wird Soner Berke, der selbst auch Linkshänder ist. Alle Mitarbeiter sind ebenso linkshändig. Betreiber des neuen Hotels ist die HMG Hotel und Management Servicegesellschaft.

"Strukturen, Produkte, Abläufe und Geräte sind fast immer für Rechtshänder ausgelegt", sagt Soner Berke, neuer Hoteldirektor des Flemings Left-Hotels. "So war es für uns wichtig, gezielt auf Linkshänder einzugehen und im Left-Hotel alles für diese Zielgruppe bis ins letzte Detail auszurichten."

Von der Türklinke des Hotelzimmers über das Buffet im Restaurant bis hin zur Nagelschere im Bad ist alles linksgerichtet. Schreibutensilien und symmetrisch geformte Computermäuse bei der Technik im Tagungsraum sind weitere Beispiele.

Darüber hinaus wurden nur linkshändige Mitarbeiter für alle Bereiche eingestellt, die sich mit den Bedürfnissen und Wünschen der Gäste auskennen. "Weitere Flemings Left-Hotels in Europa werden folgen", kündigt Hartmut Schröder, Geschäftsführer der HMG Hotel und Management Servicegesellschaft an. 

flemings-hotel.com