NEWS
29. Januar 2012

Facebook Weingut Award: 4. Abstimmung läuft

1756 Stimmen im 3. Durchgang - Fleischmann und Häußer weiter

Die Abstimmung über die dritten 10 Seiten der insgesamt 50 nominierten Weingüter ist beendet. Der Zählerstand um 9 Uhr: bei 1756 Stimmen erreichten Fleischmann mit 360 und Häußer mit 313 Stimmen das Finale.

Ergebnis 3. Runde: Fleischmann (360), Ewald Gruber (80), Häußer (313), Johanneshof Reinisch (176), Johner (152), Kiefer (170), Kloster Pforta (308), Knauß (77), Kollwentz (50), Lukas Krauß (70)

Die Abstimmungs-Frage ist gelöscht, da ein Endstand leider nicht eingefroren/gestoppt werden kann. 

Der 4. Flight mit den nächsten 10 Weingütern ist gestartet:

Hier geht es zur Abstimmung auf facebook - vorher gefällt mir clicken

40: Laurenz V, Maximin Grünhaus, Fritz Mueller, Max Müller I, Phillip Heinz, Ploder-Rosenberg, Pöckl, Prinz von Hessen, Salwey, Karl Schaefer

Sie wird wieder eine Woche bis zum kommenden Sonntag online stehen.

Das war die 1. Abstimmung: Affentaler (64), Allendorf (23), Altenkirch (9), am Stein (164), Ankermühle (43), Artisan (15), Baron Knyphausen (46), Braunewell (241), Bründlmayer (276), Bürgerspital (72)

Die 2. Abstimmung: Bürklin-Wolf (137), Danner (359), Dax (78), Dockner (28), Domaine de l'Horizon (30), Dürnberg (685), Erste + Neue (15), August Eser (290), Esterhazy (126), Fitz-Ritter (447)

Die weiteren Nominierungen:

50: Stift Klosterneuburg, Strebel in Wintersheim, Trenz, von Racknitz, von Winning, Fritz Walter, Weber, Weinmanufaktur Untertürkheim, Weinreich Sommerach, Werther-Windisch

Für das Finale haben sich damit bisher qualifiziert: Braunewell, Bründlmayer, Dürnberg, Fitz-Ritter, Fleischmann und Häußer.

Über den Award der Wein & Gourmetwelten in Kooperation mit den Restaurant-News