08. Juni 2011

Food Festival Bangladesch im Restaurant Desbrosses

Food Festival Bangladesch in der Brasserie Desbrosses im Hotel Ritz-Carlton in Berlin

Ingwer und Chili, Kreuzkümmel und Koriander: die Aromen der bengalischen Küche sind vielfältig und in dieser Woche exklusiv in der Brasserie Desbrosses zu probieren.

Nachdem im vergangenen Jahr chinesische Spezialitäten im Mittelpunkt standen, dreht sich nun alles um drei Spitzenköche aus renommierten Luxushotels in Bangladesch: Abdus Satter, Paul Gomes und Sheikh Rashid Al Monsur stehen gemeinsam mit den Küchenprofis der Brasserie am Herd und kreieren jeden Tag ein abwechslungsreiches 3-Gänge-Menü.

Ob Hühnchen Pakoras, Lamm Korma oder süßer Safranreis - die Gäste können aus verschiedenen Gerichten wählen und sich ihr bengalisches Dinner selbst zusammenstellen.

Food Festival Bangladesch, Brasserie Desbrosses, bis Freitag, 10. Juni 2011 von 18 bis 21 Uhr im The Ritz-Carlton, Berlin Potsdamer Platz 3, 10785 Berlin