07. Juli 2015

Genießen in Südtirols Süden Wein & Genuss

Veranstaltungstipps rund um das Thema Wein vom 10. Juli bis 17. Oktober 2015 in Tramin, Bozen, Eppan, Girlan und Kaltern

Die Ferienregion Südtirols Süden bietet mit ihren Weinen, alpin-mediterraner Kulinarik sowie einer kontrastreichen Landschaft zwischen Palmen und Almen Genuss für Gaumen und Seele. Ob im renommierten Sternelokal, bei preisgekrönten Haubenköchen, in noblen Feinschmecker und fürstlichen Schlossrestaurants, in traditionsreichen Landgasthäusern, einladenden Trattorie und Osterie oder urigen Buschenschänken - Südtirols Süden schmeckt.

Köstliches Wein-Wunderland

Kein Wunder, dass in der Region rings um Bozen einige der besten Weine der Welt produziert werden. Denn mit 300 Sonnentagen im Jahr werden hier die Reben von Mutter Natur besonders verwöhnt. Im Etschtal reihen sich entlang der Südtiroler Weinstraße wahre Kleinode: Von der Weinstadt Bozen führt der Weg über Terlan und das Dörfchen Andrian vorbei an mehr als 180 Burgen, Schlössern und Ansitzen und dem Kalterer See im Überetsch weiter ins Südtiroler Unterland. In jedem der sechzehn Weindörfer rechts und links der Etsch lassen sich die Weine der vielen Kellereien vortrefflich verkosten, etwa während der zahlreichen Weinverkostungen und Festen oder zur Törggelezeit im Herbst.

Veranstaltungstipps rund um das Thema Wein&Genuss:

Gewürztraminer Weinstraßenfest Am 10. Juli 2015; Tramin

Verkosten und genießen Sie bei der der Gewürztraminer Weinstraße am Freitag, den 10. Juli 2015 im Weindorf Tramin, diesen hochgelobten Wein. Ob als kulinarische Begleitung oder als sinnliches Geschmackserlebnis, ein Glas Gewürztraminer verwöhnt jeden Ihrer Sinne: Ein Duftstrauß von Aromen in der Nase, ein vollmundiger Geschmack im Mund und dazu die goldene Farbe fürs Auge - dies zeichnet den Gewürztraminer aus. Gönnen Sie sich einen entspannten Sommerabend und genießen Sie die besten Gewürztraminer der Südtiroler Weinstraße und exzellente Rotweine. Über 20 Weinproduzenten finden sich ab 19 Uhr am Marktplatz ein und informieren bis Mitternacht über diese aromatische Weißweinsorte, welche nicht nur bei uns, sondern in aller Welt zu Hause ist. Für die passende Unterhaltung ist gesorgt und für das leibliche Wohl werden kleine, sommerliche Gerichte - abgestimmt zum Wein gereicht. Besuchern aus Kaltern, St. Josef am See, Kurtatsch und Margreid steht ein kostenloser Busshuttle zur Verfügung. Infos: www.tramin.com

Montiggler Weis(s)e 17. Juli 2015 in Eppan

Nach einem festlichen Konzert der Musikkapelle St. Michael steht eine feine Verkostung von Weißweinen der Montiggler Lagen auf dem Programm. Die Kellereien St. Michael, Girlan und Schreckbichl bieten in der erfrischenden Weinverkostung das Geschmackvollste, das Montiggl an Weißweinen zu bieten hat. Für das leibliche Wohl sorgen Montiggler Vereine mit allerlei Köstlichkeiten im Montiggler Dorfzentrum. Ab 19.30 Uhr. Infos: www.eppan.com 

Wein-Kultur-Wochen St. Pauls 23. - 31. Juli 2015 in St. Pauls

Vom 23. Juli bis 31. Juli 2015 zeigt sich St. Pauls in der Gemeinde Eppan anlässlich der Wein-Kultur-Wochen von seiner gastfreundlichsten Seite. Die romantischen Gassen, malerischen Innenhöfe und wunderschönen Erker bieten den Rahmen für eine Veranstaltung, die in einzigartiger Weise Wein, Kultur und Gastlichkeit verbindet. Die große weinkulturelle Tradition ist hier an jeder Ecke zu spüren - schließlich befindet sich St. Pauls im Herzen von Südtirols größtem Weinanbaugebiet. Zum Auftakt der Veranstaltungswoche gibt es die beliebte Weinpromenade mit vielerlei kulinarischen Hochgenüssen und Verkostungen von edlen Weinen aus der Eppaner Weinanbaugemeinde. Mit auf dem Programm sind außerdem Fachvorträge, Sommelier-Schnupperkurse, Konzertabende, Theateraufführungen und eine Vielzahl weiterer Veranstaltungen. Unumstrittener Höhepunkt der Wein-Kultur-Wochen St. Pauls-Eppan ist die "Gastliche Tafel in den Gassen von St. Pauls" unter der Regie des Sternekochs Herbert Hintner des Restaurant Zur Rose in Eppan am 28. Juli 2015 Infos: www.eppan.com 

Lorenzinacht in Bozen 10. August 2015

Am 10. August 2015, von 18.30 Uhr bis Mitternacht, verwandeln sich die Lauben von Bozens herrlicher Altstadt in eine Bühne zur Vorstellung für die Bozner Kellereien. Plaudern, flanieren, genießen - so in etwa kann man sich die Lorenzinacht in Bozen vorstellen. Die Bozner Kellereien und Weinerzeuger bieten ihre besten Weine zum Verkosten an, darunter natürlich die autochthonen Sorten St. Magdalener und Lagrein, zwei Weine, die in und um Bozen besonders gut gedeihen. Im direkten Gespräch mit den rund 19 Weinbauern können interessante Hintergrundinformationen über die Tradition der lokalen Weinkultur in Erfahrung gebracht werden. Regionale und kulinarische Spezialitäten runden den Abend wunderbar ab - und das an einem lauen Sommerabend mit mediterranem Flair. Infos: www.bolzano-bozen.it 

Weinsommer in Girlan 21. August 2015

Eine laue Sommernacht, fünf historische Weinhöfe, edle Tropfen der Eppaner Weinproduzenten, Gaumenfreuden sowie Musik sind die Zutaten für diesen unvergesslichen Weinsommer in Girlan. Am Freitag, 21. August um 19 Uhr sperren 5 historische Weinhöfe im Zentrum des ältesten Weindorfes Südtirols ihre Tore und Keller auf und laden zur Verkostung und zum Genuss des edlen Traubensaftes von 13 Kellereien und Weinhöfen. In jedem Hof wird ein Gastronomiebetrieb zu den Weinen passende Gerichte auftischen und Musikanten sorgen für die musikalische Umrahmung. Girlan zählt zu den Weindörfern der Gemeinde Eppan und somit zu Südtirols größter Weinbaugemeinde. Das Girlaner Dorfzentrum ist untertage aufgrund seiner weitverzweigten Kellerwelten größer als auf der Oberfläche. Beim Weinsommer Girlan haben Sie die Möglichkeit, fünf historische Weinhöfe zu besichtigen und in zwei bis drei Stockwerke tiefe Keller hinunter zu steigen. Infos: www.eppan.com 

Kalterer Weintage 3.-4. September 2015 in Kaltern

Die Kalterer Weintage finden 2015 am 3. und 4. September statt. Die 30. Ausgabe der Weinveranstaltung verspricht wieder feinsten Weingenuss und ein abwechslungsreiches Programm. Für Weinliebhaberinnen und -liebhaber sind die Kalterer Weintage am 3. und 4. September ein absolutes Muss. Denn mittlerweile gilt die stimmungsvolle Veranstaltung in der ersten Septemberwoche als beliebter Treffpunkt für Weinfreunde. 19 Kalterer Weinproduzenten bieten am historischen Marktplatz im Ortszentrum ihre Weine zur Verkostung an. Neben dem hochwertigen Weingenuss haben Gäste während der Weintage die einmalige Gelegenheit, sich direkt vor Ort zu informieren. Ob Produzent oder Kellermeister, alle Fragen rund um den Wein werden persönlich vom Weinfachmann beantwortet. Ein mehrtägiges und reichhaltiges Rahmenprogramm rund um den Kalterer Wein und das Kalterer Anbaugebiet rundet den Veranstaltungsreigen ab und lädt alle Gäste zur Teilnahme ein. Infos: www.kaltern.com 

Traminer Weingassl 17. Oktober 2015 in Tramin

Der Weinoktober steht in Tramin in Südtirols Süden im Zeichen des Genusses. Am 17. Oktober 2015 verkosten Einheimische wie Besucher beim Traminer Weingassl im historischen Zentrum von Tramin neben den Spitzenweinen der Region den Siaßn - den neuen Traubenmost in den ersten Tagen der Gärung - und Südtiroler Spezialitäten wie Kastanien, von den Südtirolern Keschtn genannt. Bei geselligem Beisammensein wird die erfolgreiche Weinernte gefeiert und der Herbst in die letzte Runde verabschiedet. Der Tag inmitten herbstlicher Kulisse führt Einheimische und Gäste zusammen, um auf die gelungene Ernte der Trauben anzustoßen und ist zugleich Abschluss der Feierlichkeiten rund um die Erntezeit. Von 14.30 bis 24 Uhr verkosten die Besucher des Weingassls aus eigens für die Veranstaltung kreierten Gläsern Spitzenweine der Region, wie Lagrein oder Gewürztraminer. Dazu gehören deftige Spezialitäten und süße, herbstliche Leckereien wie gebratene Kastanien, Krapfen und Strauben, die an Ständen in den Gassen Tramins angeboten werden. Musikalische und folkloristische Darbietungen runden das Programm ab. Infos: www.tramin.com 

Weitere Informationen zur Ferienregion Südtirols Süden  www.suedtirols-sueden.info