23. August 2015

GROSSE GEWÄCHSE im Weinladen.com Schmidt plus 1

Weinladen Schmidt geht bei den GROSSEN GEWÄCHSEN neue Wege und wird mit seiner mutigen Verkaufsstrategie "Schmidt plus 1" zum Vorreiter für gereiften Genuss.

 

Was bedeutet Schmidt plus 1:

- Bis Ende September können die Kunden im Weinladen Schmidt wie bisher die GG zu günstigen Vorverkaufskonditionen erwerben. Die gekauften Flaschen erhalten die Kunden jedoch erst im August/September des Folgejahres.

- Bis dahin ruhen und reifen die GG ein Jahr unter optimalen Bedingungen im Weingut.

- Der "normale" Verkauf der GG beginnt erst ein Jahr später. Die Weine sind nun harmonischer und zugänglicher.

- Beispiel: die weißen GG des Jahrgangs 2014 werden zwar Anfang September 2015 vorgestellt und in einer Vorverkaufsaktion bis zum Monatsende angeboten, gehen jedoch erst ab dem 1.9.2016 in den normalen Verkauf.

Das Premierenprogramm:

Donnerstag | 03. September | 16-21 Uhr | Weinladen Prenzlauer Berg | Kollwitzstraße 50 | Große GG-Premierenverkostung Eintritt: 29,00 Euro p.P. (für WLS-Bonuskunden: 25,00 Euro)

Freitag | 04. September | 16-21 Uhr | Weinladen Westend | Reichsstraße 6 | Große GG-Premierenverkostung Eintritt: 29,00 Euro p.P. (für WLS-Bonuskunden: 25,00 Euro)

Samstag | 05. September | Schmidt Z&KO | Rheinstraße 45-46 | Pop-Up-Restaurant Die TV-Köche Mario Kotaska und Ralf Zacherl zaubern gemeinsam mit Küchenchef Marcel Woest und VDP-Winzern ein Menü, bei dem Riesling, Spätburgunder & Co. glänzen können. Weitere Infos in Kürze.

Sonntag | 06. September | Schmidt Z&KO | Rheinstraße 45-46 | Kleine VDP-Messe In der coolen Schmidt Z&KO-Atmosphäre stellen VDP-Winzer Weine vornehmlich aus ihrer aktuellen Jahrgangskollektion vor. Eintritt: 19,00 Euro (inklusive Brot & Wasser)

Mehr auf: weinladen.com

Die VDP-Weingüter aus dem Weinladen-Schmidt-Sortiment:

Adeneuer (Ahr), Aldinger (Württemberg), BattenfeldSpanier (Rheinhessen), Dr. Bürklin-Wolf (Pfalz), Reichsrat von Buhl (Pfalz), Clemens Busch (Mosel), Dr. Crusius (Nahe), Emrich-Schönleber (Nahe), Reinhold Haart (Mosel), Gut Hermannsberg (Nahe), von Hövel (Mosel), Karthäuserhof (Mosel), Kühling-Gillot (Rheinhessen), Künstler (Rheingau), Philipp Kuhn (Pfalz), Salwey (Baden), Seeger (Baden), Wagner-Stempel (Rheinhessen), von Winning (Pfalz), Hans Wirsching (Franken)