09. Juli 2011

Große Weine, Große Kunst: Wein des VDP in Berlin

2. bis 5. September 2011: Wein-Vernissagen zur Eröffnung der neuen Kunstsaison - Premiere Große Gewächse - VDP-Prädikatsweingüter zu Gast in der Gemäldegalerie

Im Jahr 101 der VDP Prädikatsweingüter erhält die Symbiose von Kunst und Wein in Berlin eine Neuinszenierung in mehreren Akten. Kunst und Wein sind zwei Dinge, die zusammengehören wie zwei Seiten einer Medaille.

Wein-Vernissagen zur Eröffnung der neuen Kunstsaison

Anlässlich der Eröffnung der Berliner Kunstsaison am 2./3. September 2011 kombinieren zahlreiche Galerien ihre exklusiven Vernissagen mit den herausragenden Weinen der VDP-Winzer und bieten den neugierigen Kunstflaneuren Genuss für alle Sinne.

Premiere GROSSES GEWÄCHS

Am 5. September debütiert die Premiere GROSSES GEWÄCHS im Foyer der Gemäldegalerie der Staatlichen Museen zu Berlin im Kulturforum Potsdamer Platz. Mit Spannung werden die GROSSEN GEWÄCHSE, die besten trockenen Weine der Prädikatsweingüter des Jahrgangs 2010 (Rotwein 2009) erwartet, die alljährlich im September erstmalig der Öffentlichkeit gezeigt werden. Über 100 Prädikatsweingüter stellen ihr aktuellen Kollektionen mit vielen Spitzengewächsen aus ERSTEN LAGEN vor. Die Veranstaltung am Nachmittag findet von 13 - 17 Uhr statt und richtet sich exklusiv nur an Fachbesucher.

Meister der Renaissance - Winzer der Gegenwart

Zu den Verkostungen

Der Abend (18 - 22 Uhr) des 5. September gehört allen Wein- und Kunstinteressierten und lädt zum vinophilen Kunstwandeln ein. Unter dem Titel Meister der Renaissance - Winzer der Gegenwart verbinden sich in der Gemäldegalerie Wein und Kunst in einem spannungsvollen Dialog und lassen Weinliebhaber auf genussvolle und lehrreiche Weise in die Künste der mittelalterlichen Tafelmalerei des 13. Jahrhunderts bis hin zum Klassizismus Anfang des 19. Jahrhunderts eintauchen. Eintrittskarten können ab sofort zum Preis von 25 Euro pro Person im Ticketshop auf www.vdp.de/shop bestellt werden.

Weinparcours - Ein kurzweiliger Lehrpfad

Inmitten der Gemäldegalerie wird ein interaktiver Wein-Entdeckungsraum mit unterschiedlichen, aufeinander aufbauenden Themenbereichen dargestellt, die das Prinzip der VDP-Klassifikation und der großen Deutschen Terroirs systematisch veranschaulichen und nachschmeckbar verdeutlichen.

Das Programm auf vdp.de.