Lifestyle
29. Juni 2013

Hering Berlin bei den Freunden des Kudamms

Fotos: © Hering Berlin, Jens Bösenberg

Das Porzellan Hering Berlin präsentiert sich mit Flagship Store im Hotel Waldorf Astoria am Kurfürstendamm

Es ist eine Berliner Erfolgsgeschichte: Keramikmeisterin Stefanie Hering - zusammen mit Götz Esslinger und Wiebke Lehmann führt sie das Unternehmen bis heute - entwickelt Biskuitporzellan als Grundmaterial für Kollektionen, die sich nicht am klassischen Tafelservice orientieren.

 

 

_______________________________________________________

Erstmals im Frühjahr 1993 präsentiert sich Hering Berlin auf Messen in Paris, Frankfurt und New York. Heute arbeiten Spitzenköche in aller Welt mit dem handgefertigten Porzellan aus Wannsee: neben berühmten Berliner Chefs wie Michael Hoffmann (Margaux, Foto unten rechts) und dem Spanier Paco Pérez (Das Stue) unter anderen Guy Savoy in Paris, Singapur und Katar sowie Heston Blumentahl (The Fat Duck) in Großbritannien. Prominente Fans wie Nicole Kidman, Sir Simon Rattle und Harald Schmidt speisen auch privat von Hering Berlin.

_______________________________________________________

Und jetzt der neue Flagshipstore im Waldorf Astoria, der erst vor wenigen Wochen am Breitscheidplatz eröffnete. Da liegt es nahe, das Stefanie Hering (Foto) Partner der Freunde des Kudamms ist.

_______________________________________________________

Starkoch Pierre Gagnaire (Les Solistes im Waldorf Astoria), hat sich ebenfalls für das Tafelgeschirr von Hering Berlin entschieden. Hotel-Generaldirektor Friedrich W. Niemann zeigte sich "stolz darauf, Hering Porzellan zu unseren Nachbarn zu zählen und auch mit diesem herrlichen Porzellan in unserem Fine-Dining-Restaurant unsere Gäste verwöhnen zu dürfen".

_______________________________________________________

Niemann sprach von einer "dramatischen Aufwertung", den der "dynamische Standort" im Berliner Westen "mit der Eröffnung des neuen Hering Flagship Store" erlebe. Dazu passt die Historie von Hering Berlin.

Wir sehen uns am Kurfürstendamm!

_______________________________________________________