HOTELS
31. Mai 2014

Hilton Frankfurt eröffnet „Terrace on the Park“

Hilton Frankfurt – Blick aus dem Park, © Hilton Frankfurt

Inmitten der Innenstadt, umgeben vom Grün der Bockenheimer Anlage am Eschenheimer Tor, wird auf der Terrasse des Hilton Frankfurt hohe Grillkunst geboten

"Kern des Angebots sind hochwertige Spezialitäten für den Grill, wie Wagyu-Beef und Dry Aged Steaks. Das perfekte Stück Fleisch ist aber nicht nur eine Frage der Zubereitung. Viel wichtiger ist der Weg des Tieres von der Aufzucht über die Fütterung bis hin zur optimalen Reifung des Fleisches", erklärt F&B Operations Manager Gerhard Schellenberg, "Uns geht es darum, unseren Gästen diesen signifikanten Unterschied nahezubringen."

„Terrace on the Park” © Hilton Frankfurt

„Terrace on the Park” © Hilton Frankfurt

Mit einem – in den Abendstunden beleuchteten – Outdoor Weber Grillstudio als Herzstück der Terrasse, bietet die Location eine entspannte Atmosphäre von früh bis spät. Zahlreiche Angebote vom Businesslunch über romantische Abendmenüs und Events wie Grill- und Kochkurse, Public Viewing zur Fußball-WM in Brasilien und regelmäßige Afterwork-Veranstaltungen stehen auf der Agenda für den bevorstehenden Sommer.

Friedrich Niemann, General Manager des Fünf-Sterne-Hauses, über das neue Konzept für die Sommerterrasse mit direktem Zugang zum städtischen Grün: "Die 'Terrace on the Park' ist einzigartig in der Frankfurter Innenstadt. Sie liegt nur wenige Schritte von Bürostätten, Einkaufsmeile oder Freizeiteinrichtungen entfernt, ist gleichzeitig aber auch ein Ruhepol im Stadtgeschehen. Das neue Restaurantkonzept passt sich diesen Eigenschaften an und schafft ein kulinarisches Angebot für die Stadt und die Region, das seinesgleichen sucht – ausgewählte Zutaten, gepaart mit erstklassigem Service und exklusiver Lage – wir freuen uns auf den Sommer mit unseren Gästen."