Hotels
31. Januar 2012

Hotel Crowne Plaza Berlin am Potsdamer Platz

Crowne Plaza Berlin am Potsdamer Platz öffnet im Postpalais

Ab Juni 2012 können Besucher im Crowne Plaza Berlin - Potsdamer Platz auf besondere Weise entdecken: Wer künftig dort eincheckt, wo früher Liebesbriefe, Urkunden und Glückwunschkarten verschickt wurden, erlebt im Flaggschiff der neuen Crowne Plaza-Generation das Zusammenspiel von modernem Design und historischer Architektur.

Mit seiner Lage nahe dem Potsdamer Platz inmitten des politischen und kulturellen Geschehens in Berlin ist das Hotel ideal für Geschäfts- und Freizeitreisende. Der Berliner Hauptbahnhof und der zukünftige Flughafen Berlin Brandenburg (BER) sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln in zehn beziehungsweise 30 Minuten zu erreichen.

Über 100 neue Arbeitsplätze in Berlin

Mehr als 100 Angestellte werden in den geschichtsträchtigen Räumen des neuen Crowne Plaza Hotels arbeiten. "In diesem eleganten und modernen Ambiente wollen wir mit höchstem Anspruch an Qualität und herzlichem Service Gastgeber sein", sagt Gabriele Maessen, General Managerin des Crowne Plaza Berlin - Potsdamer Platz: Die gebürtige Österreicherin leitete zuvor das Leonardo Royal Hotel Berlin, für das sie auch das Pre- Opening und die Positionierung verantwortete.

Davor war sie Co-Direktorin im Westin Grand Berlin sowie Director of Business Development im Adlon Kempinski. Für die InterContinental Hotels Group war Gabriele Maessen auf ihrem Karriereweg bereits früher tätig: als Regional Director of Sales & Marketing im InterContinental Wien.

Crowne Plaza mit neuem Markenauftritt

Crowne Plaza ist im gehobenen Segment die viertgrößte Hotelmarke der Welt. Das Crowne Plaza Berlin - Potsdamer Platz ist das siebte Hotel der Marke in Deutschland. "Es freut uns, dass im Rahmen der Strategie für die Neupositionierung in Deutschland eines der europaweit ersten Hotels eröffnet wird, das für eine neue Markenidentität mit einem zeitgemäßen Erscheinungsbild steht", sagt Silke Krüger, Area Marketing Director der InterContinental Hotels Group (IHG), zu der die Crowne Plaza Hotels & Resorts gehören. 

Gastgeber im ehemaligen Postpalais

256 Zimmer in drei verschiedenen Kategorien sowie eine exklusive Clubetage mit separater Lounge und 19 Suiten gehören zum Angebot des Crowne Plaza. Gäste der Stadt aus Mode, Film und Kultur werden in der unter anderem mit Marmor und Kamin ausgestatteten Lobby empfangen. Zusätzlich gibt es 500 Quadratmeter Tagungs- und Eventfläche, sieben flexible Konferenzräume sowie einen Ballsaal für bis zu 350 Gäste. Ein Restaurant mit offenem Grill und Blick auf die Gartenterrasse, eine trendige Bar und die exklusive Cigar Lounge werden nicht nur für die Gäste zum neuen Treffpunkt des Berliner Abendlebens.

Der Fitness- und Wellnessbereich mit Türkischem Hamam lädt zum Entspannen ein. Für die Innenausstattung mit einzigartigem Ambiente zeichnet die international renommierte Designerin Gal Nauer verantwortlich.