Restaurants
25. April 2015

Hotel InterContinental Berlin Kammeier verlässt das Hugos

Fotos Interconti

Sternekoch Thomas Kammeier (Foto) verlässt zum 30. Juni 2015 das Unternehmen

Seit 1998 war Thomas Kammeier Küchenchef des HUGOS im InterContinental Berlin, welches fast ebenso lange - seit November 1999 - durchgehend mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet ist.

1996 stieß Thomas Kammeier von dem Hummerstübchen in Düsseldorf als Sous-Chef "Zum Hugenotten" in das InterContinental Berlin. Zwei Jahre später übernahm er die Leitung des Küchenteams und eröffnete 2003 - mit neuem Konzept - das HUGOS Restaurant in der 14. Etage. In dieser Zeit erhielt Thomas Kammeier mit dem Team nicht nur einen Michelin-Stern, 17 Punkte im Gault Millau und drei Feinschmecker F, sondern wurde auch dreimal als Berliner Meisterkoch ausgezeichnet.

Patrick Wentzel_Eberhard Lange_Manfred Welter - Hugos Restaurant

Die Leitung des Küchenteams wird ab 1. Juli 2015 Eberhard Lange (47) übernehmen. Seit 1998 arbeitet Lange als stellvertretender Küchenchef von Thomas Kammeier und hat damit einen massgeblichen Beitrag zu dem Erfolg des HUGOS geleistet, inklusive der Verleihung des Michelin-Sterns sowie der kulinarischen Ausrichtung hochkarätiger Veranstaltungen. Seine Kochlehre absolvierte der gebürtige Berliner im maritim pro-arte und wechselte danach in das Restaurant VAU, in dem er 1997 ebenfalls den Michelin-Stern mit erkochte.

Robert Herr, General Manager des InterContinental Berlin, blickt vertrauensvoll auf diese Veränderung: "Ich bedanke mich bei Thomas Kammeier für die langjährige, erfolgreiche Zusammenarbeit und seinen Einsatz als tollen Gastgeber und wünsche ihm alles Gute für die Zukunft. Gleichzeitig freue ich mich, mit Eberhard Lange einen versierten und talentierten Küchenchef gewonnen zu haben, der sein Handwerk perfekt versteht und die Qualität des Hugos weiterhin auf sehr hohem Niveau halten wird. Dabei wird die neue HUGOS Führungsriege mit Restaurantleiter Patrick Wentzel, Sommelier Manfred Welter und Küchenchef Eberhard Lange das gastronomische Konzept weiterentwickeln und neue Akzente setzen".

Das durchgängig seit November 1999 mit einem Michelin-Stern und 17 Gault Millau Punkten ausgezeichnete Gourmet-Restaurant HUGOS im InterContinental Berlin ist das höchst gelegene ein Sterne-Restaurant Berlins und eine der ersten kulinarischen Adressen der Hauptstadt. www.hugos-restaurant.de/.