HOTELS
23. Oktober 2017

Hotel Louis C. Jacob Judith Fuchs-Eckhoff neue Direktorin

Hotel Louis C. Jacob | Judith Fuchs-Eckhoff neue Direktorin

Mit weiblicher Führungskraft besinnt sich das Traditionshaus auf seine Wurzeln: Judith Fuchs-Eckhoff ist ab 1. November 2017 neue Direktorin des Hotel Louis C. Jacob.

Vor 226 Jahren gründeten Maria Elisabeth Burmester und ihr zweiter Ehemann, der französische Landschaftsgärtner Daniel Louis Jacques, an der Elbchaussee das heutige Louis C. Jacob. Während der einstige Gasthof sich zu dem heute international anerkannten Spitzenhotel wandelte, waren es vor allem männliche Vertreter, die die Geschicke des Hotels dominierten. Das ist mit Wirkung zum 1. November 2017 nun Geschichte: Die bisherige Marketing- und Vertriebschefin Judith Fuchs-Eckhoff wird neue Direktorin des Hamburger Traditionshotels. Den Posten übernimmt sie von Frank Wesselhoefft, der das Haus verlässt, um sich neuen Herausforderungen zu stellen.

Mit Judith Fuchs-Eckhoff übernimmt eine Frau aus den eigenen Reihen mit ausgezeichneter und langjähriger Erfahrung in der Hamburger Spitzenhotellerie die Direktion des Louis C. Jacob. Seit Mai 2016 leitet sie erfolgreich die Marketing- und Vertriebsgeschicke des Hauses. Damit ist sie bestens mit dem Hotel, den über 140 Mitarbeitern sowie den Gästen und deren Wünschen vertraut. André Aue, Geschäftsführer der DSR Hotel Holding, sieht in Fuchs-Eckhoff eine hervorragende Führungskraft für das Traditionshaus an der Elbe: "Ich schätze Judith Fuchs-Eckhoff sehr für ihre Professionalität und ihr Fingerspitzengefühl. Dies beweist sie in ihrem täglichen Tun, indem sie auf Bewährtes vertraut und trotzdem fortschrittlich agiert."

Anfang Mai 2016 übernahm die gebürtige Hannoveranerin Judith Fuchs-Eckhoff die Position der Marketing- und Vertriebsdirektorin des Hotel Louis C. Jacob. Zuvor leitete sie die Abteilung Verkaufsförderung bei der Hamburg Tourismus GmbH. Weitere berufliche Stationen führten Fuchs-Eckhoff als Verkaufs- und Marketingdirektorin ins Hotel Atlantic Kempinski Hamburg und zuvor von 1998 bis 2012 in gleicher Position ins Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg.

Fuchs-Eckhoff ist gelernte Hotelfachfrau und absolvierte anschließend in Lüneburg das Studium der Angewandten Kulturwissenschaften, das sie 1995 mit dem akademischen Grad des Magister Artium abschloss.