HOTELS
02. Januar 2018

Hotel Sofitel Vienna Stephansdom Neuer GM startet Modernisierung

Peter Katusak-Huzsvar ist neuer General Manager des Sofitel Vienna Stephansdom - Umfangreiche Erneuerung der 182 Zimmer und der Hotellobby des Wiener Hauses.

Der 47jährige Peter Katusak-Huzsvar startet ab dem 8. Januar eine umfangreiche Erneuerung aller 182 Zimmer und der Hotellobby bis Ende April. Das 2010 von Stararchitekt JEAN NOUVEL designte Weiß-, Grau- und Schwarz-Schattierungs-Konzept erfährt eine behutsame Wandlung. Unter der Handschrift des Wiener Architekten GREGOR EICHINGER werden verschiedene Themen der Wiener Historie aufgegriffen, neu interpretiert und sanft in das bestehende Ambiente eingearbeitet.

Die Stationen von Peter Katusak-Huzsvar: Vom Concierge im HOTEL BUDA PENTA BUDAPEST zum Front Office Manager im ART’OTEL BUDAPEST über den Executive Assistant Manager im LE MERIDIEN BUDAPEST führte ihn sein Weg schließlich ins W DOHA HOTEL AND RESIDENCE wo er als Director of Operations Verantwortung übernahm.

2010 eröffnete der gebürtige Ungar das W ST. PETERSBURG in Russland als Generalmanager. 2013 übernahm Peter Katusak-Huzsvar das W GUANGZHOU IN CHINA, anschließend das SHERATON GRAND DOHA RESORT & CONVENTION HOTEL IN QATAR und im Juli 2015 eröffnete er schließlich als Generalmanager das W DUBAI AL HABTOOR CITY.