NEWS
18. August 2014

Insolvenzverfahren Achenbach Gruppe & Monkey's

Vorläufiger Insolvenzverwalter Marc d'Avoine veranlasst erste Maßnahmen

Seit der Anordnung von Sicherungsmaßnahmen in den Insolvenzeröffnungsverfahren über das Vermögen der Firmen der Achenbach-Gruppe State of the Art AG, Achenbach Kunstberatung GmbH und Monkey's Gastronomie GmbH & Co.KG vom 7. August hat der vorläufige Insolvenzverwalter Rechtsanwalt Marc d'Avoine bereits erste Maßnahmen veranlasst.

Marc d'Avoine und sein Team beschäftigen sich zur Zeit intensiv mit den überlassenen Akten, Unterlagen, Daten und Verträgen. Der vorläufige Insolvenzverwalter hat bereits mit diversen Beteiligten gesprochen, Standorte in Augenschein genommen, Inventar und Kunst besichtigt und Unterlagen ausgewertet. Weitere Daten und Informationen wurden angefordert und Besprechungen festgelegt.

Die Analyse der komplexen Sachverhalte und Rechtsbeziehungen wird allerdings noch Wochen dauern. Auch die rechtlichen Auseinandersetzungen zwischen der Gruppe bzw. Helge Achenbach und der Erbengemeinschaft des am 26.11.2012 verstorbenen Berthold Albrecht sind noch im Einzelnen zu beleuchten und zu bewerten.

Die Firma State of the Art AG ist Muttergesellschaft der Monkey's Gastronomie GmbH & Co. KG. Schwestergesellschaft ist die Firma Achenbach Kunstberatung GmbH. Die Gruppenstrukturen werden untersucht und beleuchtet. Das gilt auch für den Kunsthandel und den Bestand an Betriebs- und Geschäftsausstattung sowie Kunst und Fahrzeuge.

Nach Aufnahme, sachverständiger Schätzung und Bewertung der Gegenstände wird eine sachgerechte Vermarktung zu angemessenen Bedingungen angestrebt. Dieses soll mit den Gläubigern und dem Gericht abgestimmt werden. Weitere Ansprüche und Vermögensgegenstände werden zur Zeit aufgenommen, untersucht und bewertet.

Die drei Restaurants unter den Bezeichnungen Monkey's east, Monkey's south und Monkey's room (www.monkeysplaza.com) am Düsseldorfer Graf-Adolf-Platz haben zur Zeit Betriebsferien. Über die Wiederaufnahme der Betriebe ist noch nicht entschieden - Interessenten für eine Übernahme sind vorhanden, die Prüfungen und Gespräche sind angelaufen.