30. April 2015

Landpartie Burg Adendorf Wine&Dine mit Rare-Bordeaux-Weine

Fotos: RARE-BORDEAUX-WEINE.DE

4 Tage Wine & Dine: Elke Drescher von Rare-Bordeaux-Weine.de veranstaltet eine sensationelle Bordeaux Probe auf Burg Adendorf in Wachtberg

update: Zur Verkostung

Bordeaux-Expertin Elke Drescher präsentiert an den vier Tagen der Landpartie jeweils um 12 Uhr eine große Weinprobe mit korrespondierendem Menü - und viele kleine Probenmomente, da viele große Weine sogar glasweise ausgeschenkt werden. Der wunderschöne Rahmen der Landpartie Burg Adendorf ist das perfekte Ambiente und das Team ist mit Stivie Cuisine (Steffen Kimmig) als kulinarische Unterstützung und Carpe Noctem den Weißweinspezialisten (Tony Cappadona und Andreas Herrmann) aufeinander abgestimmt.

Elke Drescher von Rare-Bordeaux-Weine.de

Donnerstag 14. Mai 2015 um 12 Uhr

Mouton Rothschild Probe

Apero mit Fingerfood: Verschiedene Quiche, und Ziegenwürste vom Vulkanhof aus der Eifel

Champagner Dom Perignon 1985, 1990, 2003

Tement Zieregg 2012 GStG, Karl Haidle Chardonnay 2012

Mouton Rothschild 1982, 1983, 1985, 1986, 1988, 1989, 1990, 1994, 2000 und 2002.

Die Probe wird von einem 3 Gang Menü begleitet:

Mariniertes Frühlingsgemüse, Bornheimer Spargel mit gebeizter Seeforelle aus Maria Laach

Ragout vom Eifler Brachthanhn, Maikrautfleckerl, Pfifferlinge und grober Monschauer Senf

Geschmorte Ochsenbacke, Selleriepürree und Rotweinschalotten

Teilnehmerpreis: 650 Euro

Wine & Dine mit Rare Bordeaux Weine

Freitag 15.05.2015 um 12 Uhr

Bordeaux 2000er Probe

Apero mit Fingerfood: Verschiedene Quiche, und Ziegenwürste vom Vulkanhof aus der Eifel

Champagner Billecart Salmon & Weißwein der großen Gewächse

Mit dem Traumduo Cheval Blanc 2000 & Pavie 2000.

Latour 2000 & Mouton Rothschild 2000.

Tertre Roteboeuf, Pichon Longueille Baron, Angelus, Figeac und einige weitere tolle Weine aus dem klassischen Bordeaux Jahrgang 2000.

Die Probe wird von einem 3 Gang Menü begleitet:

Marinierter Thunfisch, eigelegte Zwiebeln und Salzmandel

Moselzander auf der Haut gebraten, Blutwurstravioli und Röstzwiebel

Ragut von der Eifler Lammschulter, geräucherte Paprika und cremige Polenta

Teilnehmerpreis: 750 Euro

Samstag 16.05.2015 um 12 Uhr

Bordeaux Raritäten Probe

Apero mit Fingerfood: Verschiedene Quiche, und Ziegenwürste vom Vulkanhof aus der Eifel

Champagner Roederer Cristal & Weißwein der großen Gewächse

Mit der Legende Chateau Latour 1961.

Wir unternehmen eine Zeitreise durch die 40er, 50er, 60er und 70er Jahre. Wir werden La Mission Haut-Brion, Haut-Brion, Margaux, Palmer,Petrus, Cheval Blanc, Angelus, Figeac, Pichon Baron, Pichon Comtesse geniessen.

Die Probe wird von einem 3 Gang Menü begleitet:

Felchenweißwurst mit Brezenknödel im Sud

Zwiebelrostbraten vom Pimonteser Rind, Kartoffel-Haselnuss-Pürree

Maibockrücken, junger Kohlrabi, Walnüsse und Preiselbeerschlupfer

Teilnehmerpreis: 950 Euro

Sonntag 17.05.2015 12.00 Uhr

Cheval Blanc Probe

Apero mit Fingerfood: Verschiedene Quiche, und Ziegenwürste vom Vulkanhof aus der Eifel

Champagner Dom Perignon 1985, Billecart Salmon 2002 Cuvee Elisabeth rose, Roederer Cristal 2002 & Weißwein der großen Gewächse.

Mit Cheval Blanc aus 1950, 1952, 1953, 1955, 1959, 1961, 1964, 1971, 1975, 1990.

Die Probe wird von einem 3 Gang Menü begleitet:

Seeforelle Maria Laach, Rotweinspinat und Morcheln

Brust und Ragout von der Wachtel, Mole und Selleriepuree

Geschmorte Eifler Rinderschulter, geschmolzene Leber und Vanille-Kaffee-Karotten

Teilnehmerpreis: 750 Euro

Der überwiegende Teil der Speisen sind regionale Produkte aus der Eifel. Das Ambiente der Landpartie verleiht den besonderen Charakter dieser Proben - wunderschön unter Parkbäumen gelegen.

Wegbeschreibung: Nach dem Eingang auf Burg Adendorf den rechten Weg einschlagen und bis zum Ende des Kiesweges durchgehen.

Sehr gerne können Sie ein Probenglas mit einer Begleitperson, die nichts trinken möchte teilen. Die Anmeldungen zu einer Probe:

rare-bordeaux-weine(at)onlinehome.de

Telefon: +49 (0)2225 948983, Telefax: +49 (0)2225 8880514, Mobil: +49 (0)1729992070, Website: www.rare-bordeaux-weine.de