Hotels
13. Juni 2013

Martin Driskell neuer GM im Hotel InterContinental Frankfurt

Foto Intercontinental - von links: Thomas R. Hilberath, Martin Driskell

Verabschiedung von General Manger Thomas R. Hilberath

Thomas R. Hilberath, General Manager des InterContinental Hotels Frankfurt, nimmt nach 34 Jahren Tätigkeit bei der InterContinental Hotels Group (IHG) seinen Abschied.

Bereits seit 1979 ist Thomas R. Hilberath für die InterContinental Hotels Group (IHG) tätig. Während seiner Karriere durchlief er als General Manager verschiedene Stationen im In- und Ausland, u.a. zählte dazu die Leitung des neu eröffneten InterContinental & Holiday Inn Hotels in Kairo.

Die letzten acht Jahre führte der 63-jährige das InterContinental Hotel in der Mainmetropole, das unter seiner Leitung von der Helmut Schmidt Universität als einer der Besten Arbeitgeber Rhein-Main prämiert wurde. Hilberath war u.a. General Manager of the Year.

Die Nachfolge von Thomas R. Hilberath tritt Martin Driskell an. Er leitet seit 1. Juni 2013 in der Funktion des General Managers die Geschäfte des InterContinental Frankfurt. Martin Driskell ist bereits seit 19 Jahren für die InterContinental Hotels Group tätig. Nach jahrelangen Stationen im Ausland, verantwortete er in den letzten sieben Jahren als General Manager die Geschäfte des InterContinental New Orleans, von wo aus er nun in die Mainmetropole wechselte.