01. März 2015

Mémoire des Vins Suisses Schätze des Schweizer Weins

Logo: MDVS

Präsentation von Mémoire-Weinen der letzten zehn Jahrgänge am 8. März 2015 im The Dolder Grand in Zürich

update: So verlief die Degustation des Memoire

Die renommierte Vereinigung Mémoire des Vins Suisses, der die Elite der Schweizer Weinproduzenten sowie Journalisten und Fachleute aus der Welt des Weins angehören, öffnet einmal pro Jahr ihre Schatzkammer von memorablen Weinen.

Darin lagert eine lückenlose Sammlung von heute 54 hochklassigen Weinen aus der ganzen Schweiz, von denen einige über zehn Jahre alt und zum grössten Teil längst ausverkauft sind.

Ziel der exklusiven Degustationen ist es, das unterschätzte Alterungspotenzial und damit die Nobilität von grossen Schweizer Weinen aufzuzeigen.

Sonntag, 8. März 2015, 11.00–17.00 Uhr

Walk Around Tastings 11.30–12.30 und 15.30–16.30 Uhr

Mit Ing. agr. Hans Bättig (deutsch) und Dr. José Vouillamoz (französisch) Eintritt mit Anmeldung gratis, sonst CHF 20.– pro Person Online-Anmeldung auf ticketing.mdvs.ch The Dolder Grand, Gallery, Kurhausstrasse 65, 8032 Zürich

Grand gala des millésimes

6-Gang-Menü zubereitet von Chef Banquets Ingo Kühn

Ausgewählte Weine aus der Schatzkammer des Mémoire im The Dolder Grand, Ballroom, Kurhausstrasse 65, 8032 Zürich

Samstag, 7. März 2015, 20.00 Uhr

Ingo Kühn entdeckte schon als Kind im Gasthof seiner Eltern in Thüringen seine Leidenschaft fürs Kochen. Nach der Kochlehre arbeitete er in verschiedenen Hotels in Deutschland, darunter als Souschef im Bayerischen Hof in München. Seit August 2008 zeichnet Ingo Kühn als Chef Banquets bei allen Events für die kulinarischen Highlights im Dolder Grand verantwortlich. Für das Mémoire des Vins Suisses kreiert er ein Galamenü mit sechs Gängen, das auf ausgewählte Schatzkammerweine aus allen sechs Weinbauregionen der Schweiz abgestimmt ist. Dieser exklusive Anlass vereint Produzenten und Weinfreunde für einen Abend am gleichen Tisch.

Preis CHF 200.– pro Person (inklusive Getränke) Online-Platzreservation auf ticketing.mdvs.ch