News
20. April 2015

München Wirte demonstrieren gegen Bürokratie

Mit einer Großdemonstration 'gegen Bürokratismus und Dokumentationswahn' gehen bayerische Wirte heute um 11.00 Uhr auf die Straße

"Wir wollen für unsere Gäste da sein, statt Formulare ausfüllen", sagte der Präsident des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes, Ulrich Brandl. Eine Verordnungslawine ziehe immer mehr Betrieben den Boden unter den Füßen weg.Das Arbeitszeitgesetz verhindere, dass die Branche flexibel auf Anforderungen reagieren könne.

Zu dem Protestzug vom Odeonsplatz durch die Münchner Innenstadt zur Theresienwiese erwartet der Verband mehrere tausend Teilnehmer aus ganz Bayern. dpa