HOTELS
02. Oktober 2012

Neuer Direktor im Hotel Budersand auf Sylt

foto-budersand

Rolf E. Brönnimann ist neuer Direktor im BUDERSAND Hotel - Golf & Spa auf Sylt

Rolf E. Brönnimann ist mit sofortiger Wirkung neuer Direktor im BUDERSAND Hotel - Golf & Spa - Sylt. Er folgt auf Sandra Jacobs, die das Haus bis März geleitet hatte.

Der Schweizer Hotelspezialist kehrt damit an einen Ort früherer Erfolge zurück: Rolf E. Brönnimann hatte das Hotel bereits seit Beginn der Bauplanung betreut und im Jahr 2009 auch in die Eröffnung geführt. Anschließend war er - wie zuvor schon - mit seiner Firma Swiss Hospitality Group AG im Bereich der Hotelentwicklung, in der Beratung und in der aktiven Projektleitung tätig. Nach seinem Wechsel nach Hörnum wird er im Verwaltungsrat seines Unternehmens bleiben, jedoch keine aktiven Projekte mehr betreuen.

Foto-Galerie Hotel Budersand

"Der Grund für meine Entscheidung hat viele Gesichter. Ich bin aus Überzeugung Hotelier. Jetzt stehe ich am Anfang des letzten Drittels meines Lebens, also wurde es Zeit für eine Standortbestimmung", sagte Rolf Brönnimann. "Als ich von der Eigentümerfamilie des Hotels BUDERSAND um Claudia Ebert für die Direktion ihres Hauses angefragt wurde, war die Entscheidung relativ schnell gefallen. Die angenehme Zusammenarbeit mit der Familie Ebert, der warme Empfang durch die vielen Bekannten auf Sylt und nicht zuletzt diese wunderbare Insel im Norden Deutschlands haben es mir wie auch meiner Familie angetan. So werde ich die nächsten Jahre auf dieser Insel bleiben und zusammen mit einem wunderbaren Team von Mitarbeitern das Haus weiter voranbringen."