Bars & Drinks, Berlin
04. September 2015

Noch größer, noch luxuriöser 40seconds feiert New Opening

Noch größer, noch luxuriöser: 40seconds feiert New Opening, Foto © Nils Krueger

Die erste Rooftop-Bar Westberlins, mit spektakulärem 360 Grad-Blick über die Hauptstadt, feiert am 4. September Neueröffnung.

Noch größer, noch luxuriöser: 40seconds feiert New Opening, Foto © Toni Kretschmer

Jennifer Lopez, George Michael und Tara Reid - sie alle standen schon im Lift des Berliner Penthouses, der sie in 40 Sekunden in den gleichnamigen Club über den Dächern der Stadt schweben ließ.

Rund 50 Quadratmeter mehr Platz zum Tanzen und Chillen über dem Potsdamer Platz sowie eine smarte Ambient-Light-Anlage sorgen in Zukunft für das perfekte Club-Erlebnis im Berliner Westen.

Noch größer, noch luxuriöser: 40seconds feiert New Opening, Foto © Nils Krueger

"Mit einem fünfstelligen Investitionsvolumen konnten wir durch die Verlegung und Neubau der Sanitäranlagen ins siebte Obergeschoss unsere beliebten Lounge-Bereiche zum Potsdamer Platz im achten Obergeschoss vergrößern und mit stilvollem Mobiliar bestücken. Wir freuen uns auf ausgewählte Event-Highlights in der kommenden Saison, denn es sind wieder exzellente Künstler in unserem Club zu Gast. Unsere drei Dachterrassen mit Blick von der Gedächtniskirche über die Siegessäule bis hin zum neuen Hauptbahnhof, sind aber nach wie vor unser prägnantestes USP", so 40seconds-Betreiber Thorsten Schermall.