Restaurants
30. September 2015

Restaurant Einstein Gourmet Sebastian Zier und Co

Fotos: Einstein St. Gallen

Im Gourmetrestaurant des Einstein St. Gallen startet Sebastian Zier mit seinem kompletten Team neu durch.

Im Gourmetrestaurant des Einstein St.Gallen startet seit August Sebastian Zier mit seinem Team voll durch. Mit seiner Küchen- und Servicecrew war er vom Arosa Sylt in die Schweiz gezogen. Wir sind gespannt, wie er und sein Maître d'hôtel Stephan Nitzsche sowie Neuzugang Moses Ceylan von den Schweizer Gastronomiekritikern empfangen werden.

Sebastian Zier (38) und sein Maître d'hôtel Stephan Nitzsche (29) arbeiteten bereits die letzten drei Jahre gemeinsam im Arosa Sylt, im Restaurant La Mer. Dort kochte das Küchenteam auf dem Niveau von 17 Punkten GaultMillau und wurde mit 2 Michelin-Sternen ausgezeichnet. Aufgrund einer Neupositionierung des Hotels auf Sylt wurde das Gourmetrestaurant im letzten Dezember geschlossen.

Einstein: Sebastian Zier, Stephan Nitzsche und Moses Ceylan

Für Sebastian Zier und Stephan Nitzsche war klar, dass sie gemeinsam eine neue Herausforderung suchen wollten. Diese haben sie im Einstein St.Gallen gefunden. Gefunden haben sie auch Moses Ceylan (34), der die Küchencrew mit seinen Avantgardekünsten und Erfahrungen aus der 3 Sterne Micheline Küche (u.a. Restaurant Amador, Mannheim) bereichert.

Die Gäste des Gourmetrestaurants im Einstein St.Gallen erleben moderne und geschmacks-intensive Kreationen der Einstein Küche: Die besten saisonalen Grundprodukte der Region, kombiniert mit internationalen Fischdelikatessen sowie Fleischspezialitäten von heimischen Züchtern.