News
28. Februar 2012

Rheingau will Großes Gewächs

Rheingauer Weinbauverband beantragt Umbenennung des Ersten Gewächses

Auf Initiative des Rheingauer Weinbauverbandes e.V. wurde bei der Hessischen Landesregierung die Änderung des 1999 eingeführten Ersten Gewächses beantragt.

Der Hauptausschuss des Weinbauverbandes hat auf seiner Sitzung am 23. Februar 2012 den Beschluss des Vorstandes gebilligt, das Gütezeichen Erstes Gewächs künftig in Grosses Gewächs umzubenennen.

Rheingauer Weinbauverband 

Der Rheingauer Weinbauverband e.V., mit Sitz in Kloster Eberbach in Eltville Hattenheim, vertritt als berufsständische Organisation die weinbau- und sozialpolitischen sowie die ökonomischen und kulturellen Interessen seiner Mitglieder. Der Verband ergreift über sein Instrument der Rheingauer Weinwerbung GmbH geeignete Maßnahmen zur Förderung des qualitätsorientierten Weinan- und -ausbaues, zur Imageverbesserung und zur nachhaltig positiven Absatzentwicklung für Rheingauer Wein.

Hintergrund: VDP benennt Erste Lagen um