Hotels
24. November 2016

Romantik Hotel auf der Wartburg Exklusiver Martin-Luther-Wein

Romantik Hotel auf der Wartburg | Exklusiver Martin-Luther-Wein

Martin Luther feiert 500 Jahre Reformation mit seinem eigenen Cabernet Mitos.

Pünktlich zum Geburtstag von Martin Luther kann mit einem vollmundigen Rotwein angestoßen werden: Im Juli hat das Romantik Hotel auf der Wartburg - Nachbar der geschichtsträchtigen Wartburg - die Idee eines "eigenen" Rotweines in die Tat umgesetzt und seinen Cabernet Mitos in Flaschen abgefüllt. Nach einer Ruhezeit können die 1200 Flaschen à 0,75 l des Jahrgangs 2014 aus Barriquefässern nun ausgeschenkt werden.

(v.l.) Hajo Laaß, Darsteller aus Erfurt, Alexandra Husemeyer, Mitarbeiterin des Lutherhauses, Jörg Hofmann, Restaurantleiter Romantik Hotel auf der Wartburg, Dr. Jochen Birkenmeier, Leiter des Lutherhauses, und Jens v. Dünnbier, Direktor Romantik Hotel auf der Wartburg

(v.l.) Hajo Laaß, Darsteller aus Erfurt, Alexandra Husemeyer, Mitarbeiterin des Lutherhauses, Jörg Hofmann, Restaurantleiter Romantik Hotel auf der Wartburg, Dr. Jochen Birkenmeier, Leiter des Lutherhauses, und Jens v. Dünnbier, Direktor Romantik Hotel auf der Wartburg

Anlässlich der Auftaktveranstaltung zu den Festlichkeiten des Reformationsjubiläums wird nun auch Luther-Wein-Premiere gefeiert. Martin Luther (alias Hajo Laaß, Darsteller aus Erfurt) darf sich auf seinen diesjährigen Ehrentag am 10. November besonders freuen. Der theologische Urheber der Reformation wird mit seiner Frau Katherina von Bora (alias Alexandra Husemeyer, Mitarbeiterin des Lutherhauses) und exklusiven Gästen im Lutherhaus Eisenach diesen einmaligen Rotwein des Romantik Hotel auf der Wartburg feierlich verkosten und sich schmecken lassen.

"Wir sind sehr stolz auf unseren Rotwein. Er wird sowohl Weinliebhabern als auch Gourmets munden. Doch nicht nur seine Qualität begeistert, auch ist er einem besonderen Anlass gewidmet: Dem Lutherjahr 2017, dem 500-jährigen Jubiläum der Reformation," sagt Jörg Hofmann. Darüber hinaus stamme ein Teil der Lese aus der Zeit um den Reformationstag 2014. Der eigens für das 5-Sterne-Hotel abgefüllte Cabernet Mitos wird bereits im Haus verkauft und ausgeschenkt, ebenso im Steigenberger Hotel Thüringer Hof. Erhältlich ist der gute Tropfen dann gleichfalls im Lutherhaus Eisenach. Gekeltert und abgefüllt wurde der Wein von dem Thüringer Weingut Bad Sulza.