HOTELS
05. Mai 2015

Romantik Hotel Schloss Rheinfels Loreleyblick Maria Ruh eröffnet

Burghof und Eingang Schlosshotel © Romantik Hotel Schloss Rheinfels/Kai Ohl

Maria Ruh ruht nicht länger: Kulinarisches nicht nur für Wanderer

"Fast zehn Jahre herrschte sprichwörtlich Ruhe auf 'Maria Ruh' - jetzt endlich kehrt wieder Leben zurück", freut sich Pächter Gerd Ripp, der zahlreiche Gäste bei der Eröffnungsfeier begrüßen konnte. "Es soll ein neuer Magnet in der Region für Wanderer, Ausflügler und Tagesgäste, aber auch für exklusive Grillfeiern, Partys, Firmen- und Familienfeste werden, denn die Location eignet sich auch ideal für geschlossene Gesellschaften". Darüber hinaus sind zahlreiche Events, Konzerte und öffentliche Veranstaltungen unter freiem Himmel geplant.

Romantik Hotel Schloss Rheinfels | Loreleyblick Maria Ruh eröffnet

Im Innern des Gebäudes wurden die Gäste von einem völlig neu gestalteten Ambiente im Stil eines gehobenen Waldchalets überrascht: Untergebracht sind hier das Restaurant und Café, das Platz für 60 Personen bietet. Serviert wird eine "neue Interpretation der kleinen Küche", die von regionaltypischen Genüssen bis hin zu modernen Vesper-Kreationen, aber auch einer bunten Palette verschiedener Kuchen und Torten reicht. Während des Sommermonate finden weitere 35 Gäste auf der Terrasse sowie 70 Gäste im gemütlich-rustikalen Biergarten Platz. Dann lockt zudem auch die weitläufige und terrassenförmig angelegte Parkanlage zum Picknicken.

Romantik Hotel Schloss Rheinfels | Loreleyblick Maria Ruh eröffnet

Romantik Hotel Schloss Rheinfels | Loreleyblick Maria Ruh eröffnetEine Besonderheit im Café auf "Maria Ruh" ist die eigene Kaffeerösterei mit professionellem "Barista", dem die Gäste beim regelmäßigen Rösten in der traditionellen Trommel zuschauen können. Zu den Kaffee-Spezialitäten werden täglich frische Kuchen und Torten aus der Schloss-Konditorei sowie eine Palette feiner Petit Fours und weiterer süßer Überraschungen aus der Ideenwerkstatt von Sabine Pauly - Konditorin des Jahres - gereicht. Immer sonntags steht zwischen 9.00 und 12.00 Uhr das "Etagerenfrühstück" auf dem Programm: Hier präsentiert das Café am gedeckten Tisch alles, was das hungrige Herz am Morgen begehrt.  

Das Romantik Hotel Schloss Rheinfels ist ein inhabergeführtes Vier-Sterne-Superior-Hotel. Seine exponierte Lage auf einer Anhöhe in St. Goar am Rhein - mit direktem Blick auf den Loreleyfelsen, sowie seine perfekte Integration in Teile der historischen Burg Rheinfels machen es zu einer der ersten Adressen in der Region des "UNESCO-Welterbe Mittelrhein".

Das besondere Mittelalter-Flair wird durch erlesene Antiquitäten, Gemälde sowie edle Details unterstrichen. Alle 63 Zimmer verschiedener Kategorien, darunter vier Suiten, sowie die vier Appartements sind stilvoll und individuell eingerichtet. Hinter den alten Mauern steckt modernste Technik: Das Hotel wurde als erstes in Deutschland komplett elektrosmogfrei oder -arm gestaltet.
Neben dem Restaurant "Auf Scharffeneck" mit Wintergarten und Galerie, dem Fine-Dining-Restaurant "Silcher Stuben", der Burgschänke "Zum Landgrafen" mit Panorama-Terrasse und Piacetto-Lounge sowie der Erlebniskneipe "De Backes" verfügt das Romantik Hotel Schloss Rheinfels auch über die Bibliothek "Kanonenzimmer".

Für Feierlichkeiten und Tagungen gibt es verschiedene Bankett-Räume, für große Veranstaltungen Deutschlands größten Gewölbekeller. Hinzu kommt die angeschlossene Tagungsvilla Rheinfels mit fünf Veranstaltungsräumen. Ruhe und Entspannung finden die Gäste im Wellnessbereich "AusZeit", für sportliche Aktivitäten steht der Fitnessbereich "Folterkammer" zur Verfügung. Mehr als 200 kostenfreie Parkplätze befinden sich direkt vor dem Hotel.

Das "Loreleyblick Maria Ruh" hat täglich von 11.00 bis 19.00 Uhr, sonntags ab 9.00 Uhr, freitags und samstags bis 22.00 Uhr geöffnet. Tischreservierungen werden telefonisch unter 0 67 41-80 20 oder per E-Mail an willkommen@maria-ruh.de entgegengenommen.