Hotels
24. August 2018

Schlosshotel Park Consul Heidenheim Michael JJ Stenner neuer Direktor

Schlosshotel Park Consul Heidenheim | Michael JJ Stenner neuer Direktor, Foto © Brendal Hotel Group/Erik Riikoja Bildzeile: Michael JJ Stenner

Michael JJ Stenner wird Direktor des Schlosshotels Park Consul Heidenheim. Das 4*Superior-Hotel mit 115 Zimmern gehört zur Brendal Hotel Group, die das einstige Best-Western-Premier-Haus neu aufstellt.

Mit Stenner rückt ein profilierter Fachmann an die Spitze des Hotelteams am Schloss Hellenstein. Der 55-Jährige bringt 20 Jahre Erfahrung in der Leitung von 4*- und 5*-Häusern in Deutschland und Europa mit. Zuletzt leitete er das Hotel Atlantic auf Juist. "Es hat mich gereizt, nach einigen Jahren im reinen Leisure-Bereich wieder eine Aufgabe zu übernehmen, bei der auch mein Corporate-Knowhow zum Tragen kommt", so Stenner.

"Stenner hat ein Gespür für Businesskunden und weiß, was für die Wirtschaft zählt", bestätigt Dr. Astrid Auer-Reinsdorff, Generalbevollmächtigte der Brendal Hotel Group, "Nicht umsonst war er als Hoteldirektor in Estland zugleich Regionalpräsident der deutsch-baltischen Handelskammer." Auch erfolgreiche Re-Branding-Prozesse sind für Stenner nicht neu. "Ein führendes Haus", sagt er, "ist niemals fertig. Es muss innovativ bleiben und immer wieder aufs Neue Akzente setzen."

Dass Stenner in den Häusern, die er bislang geleitet hat, unter anderem Gastgeber der Queen, des japanischen Kaiserpaars und anderer gekrönter Häupter war, scheint da - gerade für ein Schlosshotel - kein schlechtes Vorzeichen.