News
18. September 2018

SCHWABINGER WAHRHEIT by Geisel Christoph Grödl ist Gastgeber

SCHWABINGER WAHRHEIT by Geisel | Christoph Grödl ist Gastgeber, Foto © Ben Fuchs

Bereits seit 16 Jahren gehört Christoph Grödl zum Team der Geisel Privathotels. In diesen Tagen eröffnet er als Gastgeber das neue Haus der Gruppe, die SCHWABINGER WAHRHEIT by Geisel.

Christoph Grödl bekleidete seit seinem Einstieg vielfältige Positionen in den Häusern der Geisel Privathotels - vom Management Trainee im Hotel Königshof über den Rooms Division Manager im anna hotel und eine einjährige Vertretung des Director of Sales für die gesamte Gruppe bis hin zur Leitung des besagten Cosmopolitan Hotel.

Seit dieses im März 2015 geschlossen wurde, betreute der 37-Jährige intern die Planungen und Bauarbeiten für die SCHWABINGER WAHRHEIT. Zudem war er während dieser Zeit in die Leitung zentraler Geisel-Projekte wie die umfangreichen Renovierungsarbeiten im Hotel Excelsior und die Eröffnung der Luxus-Stadtresidenz BEYOND involviert. Den Grundstein der beruflichen Laufbahn bildete ganz klassisch die Ausbildung zum Hotelfachmann, die der gebürtige Kaufbeurer in einem kleinen Betrieb in Marktoberdorf absolvierte, gefolgt von einem Trainee Programm am Starnberger See.

"Unsere Mitarbeiter sind eine wichtige Stütze in unserem Unternehmen und wir legen großen Wert darauf, diese bei uns zu halten und bestmöglich zu entwickeln. Christoph Grödl hat sich seit 2002 hervorragend bewährt und er besitzt den perfekten Instinkt eines Gastgebers. Er hat in den letzten Jahren umfassende Führungserfahrung sammeln dürfen und passt von der Persönlichkeit her ganz wunderbar zum frischen, neuartigen Konzept der SCHWABINGER WAHRHEIT", so die Familie Geisel. www.schwabinger-wahrheit.de