Restaurants
27. Juli 2011

Scorpions singen für Schulprojekt von Johann Lafer

fotos-relais-chateaux

Um für sein Schulmensa-Projekt zu werben, hat Sternekoch Johann Lafer die Rocker der Scorpions auf seine Stromburg eingeladen

Bei einem Wohltätigkeitskonzert am 8. August soll Geld für die Initiative food@ucation gesammelt werden. Vor dem Auftritt der Musiker erwartet die 200 Gäste ein Dinner in Lafers Restaurant Le Val d'Or auf der Stromburg . Zugesagt hätten bereits Schauspielerin Liz Baffoe («Lindenstraße»), Ex-Radprofi Jan Ullrich, Fußballtrainer Mirko Slomka und Fernsehrichter Alexander Hold.

Nach dem Motto Send me an Angel wird die legendäre Rock-Band Die Scorpions ein Privatkonzert für 200 Gäste geben, um ebenfalls dazu beizutragen, bis zu 600 Schülern des offenen und Ganztags-Gymnasiums am Römerkastell in Bad Kreuznach ab nächstem Sommer die Genuss-Mensa zu ermöglichen.

Der Reinerlös des Abends mit Tombola geht zu 100 Prozent in das neue Projekt - eine Schulmensa mit offener Küche, die Kindern gut, gesund, günstig und mit Genuss einen leichten Start ins Leben ermöglicht.

"Mein Lebenstraum ist es, so vielen Schülern wie möglich in Deutschland eine leckere, gesunde regionale Küche zu bieten, die für jedermann bezahlbar ist und die auch Spiel und Spaß für die Kinder bietet", sagte Johann Lafer. Mitspracherecht für die Schüler sei ebenso wichtig, wie das Erlebnis, sehen zu können, was wie zubereitet und gekocht wird, bis das Essen auf den Tisch kommt. "Wer will, dass Kinder einen natürlichen und genussvollen Bezug zu Essen und Produkten haben, muss es ihnen auch in der Schule vorleben."

Pilotprojekt ist der Bau einer neuen Mensa im Gymnasium am Römerkastell in Bad Kreuznach. Dort soll es für die Schüler Mittagessen für unter vier Euro geben. Die gläserne Küche gestattet dabei Einblicke in die Zubereitung der Mahlzeiten. Die Eröffnung der Mensa ist für den Sommer 2012 geplant. An dem Tag will Lafer selbst kochen. Wegen der Nähe zu seinem Restaurant könne er das Projekt zudem häufig persönlich betreuen und seine Erfahrungen bereits in die Bauplanung einfließen lassen. dpa/GW

Der Abend beginnt um 18 Uhr, der Auftritt der Scorpions ist für 22 Uhr geplant. Eine Karte kostet 495 Euro, Eintrittskarten für den Charity-Abend am 8. August 2011 gibt es unter johannlafer(at)relais.com