HOTELS
12. Dezember 2015

Sheraton Frankfurt Airport Hotel Nick Zilinski neuer Hoteldirektor

Sheraton Frankfurt Airport Hotel | Nick Zilinski neuer Hoteldirektor, Foto © Sheraton Frankfurt Airport Hotel

Ab sofort zeichnet Nick Zilinski (40) als neuer Hoteldirektor im Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center verantwortlich.

In seiner Position berichtet er direkt an Generaldirektor Ralf Stresing und ist für den operativen Bereich des mit 1.008 Zimmern, 60 Bankett- und Konferenzräumen sowie rund 350 Mitarbeitern größten Flughafenhotels in Europa zuständig. Zilinski - ausgebildeter Hotelfachmann, der zudem seine Fachhochschulreife Ernährung in Potsdam erfolgreich erlangte - kommt aus dem ebenfalls im Management der Starwood Hotels & Resorts geführten Le Méridien Munich, wo er als Executive Assistant Manager unter Vertrag war.

Der Gesellschaft ist er bereits seit 2006 treu: Zunächst im The Westin Grand Berlin (Director of Sales) und von 2010 bis 2014 im Le Méridien Bangkok (Thailand) als Director of Sales & Marketing. Weitere wichtige Stationen seiner bisherigen Karriere waren unter anderem das Steigenberger Hotel Frankfurter Hof (Senior Sales Manager) sowie die NH Hotels in Frankfurt, Berlin und Potsdam.