RESTAURANTS
15. September 2012

Stefanie Hehn neue Sommeliere im Restaurant Überfahrt

foto-privat

Seehotel Überfahrt am Tegernsee mit neuer Sommeliere

Das Gourmetrestaurant Überfahrt im Seehotel Überfahrt am Tegernsee hat eine neue Sommeliere. Sie heißt Stefanie Hehn und kommt direkt aus dem Hotel Louis C. Jacob in Hamburg. Ab sofort setzt sie im Haus der Althoff Hotel & Gourmet Collection in Rottach-Egern ein neues Weinkonzept mit Schwerpunkt auf Deutschland, Österreich und Südtirol um.

2-Sterne-Koch Christian Jürgens freut sich über seine neue Doppelspitze aus Hehn und Restaurantleiter Boris Pecirep. "Es geht mit jugendlicher Kreativität nach vorn. Jetzt spielen Service und Küche mit Leidenschaft zusammen, wie beim BVB", schmunzelt Fußballfan Jürgens.

Nebebei macht Stefanie Hehn ihren Master Sommelier. Im vergangenen Jahr bekam sie mit 26 Jahren den Sonderpreis "Bester jüngster Sommelier" der Sommelier-Trophy verliehen.

Zur Foto-Galerie Überfahrt