Restaurants
16. April 2014

Steffen Mezger geht nach Aschau

Fotos: Residenz/Bayerischer Hof

Neuer Küchenchef in der Residenz Heinz Winkler - Jan Hartwig wird sein Nachfolger im Münchner Atelier

Zum 20. Mai wird Steffen Mezger (Foto), der einen Michelin-Stern im Restaurant Atelier im Hotel Bayerischer Hof in München holte, neuer Küchenchef in der Residenz Heinz Winkler in Aschau am Chiemsee.

Der bisherige Küchenchef Stephan Brandl wird künftig in seiner niederbayerischen Heimat kochen.

Der Nachfolger für Mezger im Münchner Atelier wird Jan Hartwig, der Souschef von Sven Elverfeld im Wolfsburger Aqua.

Niko meint: Eine gelungene Herd-Rochade. Beide neuen Küchenchefs werden das Niveau der bisherigen Küche nicht nur halten können, sondern mit eigenen Akzenten stark vorantreiben. Besonders Mezger war in München von den einschlägigen Guides mit einem Stern und 17 Punkten unterbewertet.