05. Dezember 2013

Sternekoch Gagnaire in Berlin

Fotos: Waldorf Astoria

Sternekoch Pierre Gagnaire feiert ersten Michelin Stern für sein Restaurant Les Solistes im Waldorf Astoria Berlin mit exklusivem Menü im Dezember

Der französische Starkoch Pierre Gagnaire, kulinarischer Patron des Restaurants LES SOLISTES by Pierre Gagnaire im Waldorf Astoria Berlin, ist vom 10. bis 14. Dezember 2013 zu Besuch in der deutschen Hauptstadt. Zu Ehren der aktuellen Auszeichnungen mit einem Stern des Guide Michelin und 16 Gault Millau Punkten wird er zusammen mit Küchenchef Roel Lintermans ein exklusives 6-Gänge-Degustationsmenü präsentieren.

Menü LES SOLISTES by Pierre Gagnaire:

Wildhasen-Terrine; Rotkohlwürfel/säuerliche Rote Bete, Stollen, karamelisierte weiße Zwiebel-Marmelade.

Gegrillte Jakobsmuscheln auf geschmolzenem Sauerampfer und Quitte angerichtet. Gebratene Walnüsse, Birnen Brunoises und Rettich mit Parmesan.

Gegrilltes Stück vom geangelten Wolfsbarsch, Karottenreduktion/Riesling/Clementinen. Sepia-Carpaccio mit rosa Pfeffer; Knackiger weißer Kohl, grünes Kartoffelpüree.

Reh mit schwarzem Pfeffer und Wacholderbeeren, Schwarzwurzel mit Chasselas Trauben. Traditioneller Rehpfeffer, Spätzle. Tammarillo Sorbet mit neuem Beaujolais, Topinambur mit Senf.

Auswahl an Käsesorten der Gebrüder Marchand, Nancy.

Das große PIERRE GAGNAIRE Dessert.

9. bis 14. Dezember 2013, täglich von Montag bis Samstag ab 19 Uhr

Das Menü ist für 140 Euro pro Person buchbar.

In dem Video „The Master & The Apprentice“ aus der Serie „Unforgettable Experiences“ der Waldorf Astoria Hotels & Resorts erhalten Zuschauer einen Einblick in die Kochkunst und die Zusammenarbeit von Pierre Gagnaire und Roel Lintermans. Das Video ist online abrufbar unter: www.youtube.com/watch

Tischreservierungen unter +49 (0)30 81 4000 2462 oder per E-Mail unter berlin.lessolistes(at)waldorfastoria.com