Hotels
07. August 2013

The Alpina Gstaad - das Schweizer Grandhotel

Fotos The Alpina Gstaad

Eine Bilanz getreu dem Motto: Beyond the Expected

Seit knapp 200 Tagen in Betrieb, hat sich das Luxushotel The Alpina Gstaad bereits einen festen Platz im Schweizer Hotelolymp erobert. Zeit für eine erste Bilanz und einen Blick auf das Erfolgsrezept des Hauses, das sich ganz dem Motto "Beyond the Expected" verschrieben hat.

Ein Reigen an weltweiten Auszeichnungen

Fast 2800 Gäste in den ersten beiden Saisons sowie Bestnoten in nationalen und internationalen Hotelrankings belegen The Alpinas Rang als neue Schweizer Hotelikone. Publikationen wie der Condé Nast Traveler ehrten das Fünf-Sterne-Superiorhotel als einen der "heißesten Newcomer des Jahres", und im alljährlichen Hotelrating der SonntagsZeitung gelang dem Haus auf Anhieb der Sprung unter die Top Ten der besten Ferienhotels der Schweiz.

Alpen-Wellness mit Amethyst und Aromatherapie

Asiatischer Purismus, chices Chalet-Ambiente und die Kombination von Heiltraditionen aus Ost und West: Rund 6.000 Spa-Gäste genossen bereits das ganzheitliche Angebot des ersten Six Senses Spas der Schweiz im The Alpina Gstaad. Besonders beliebt: Facials der exklusiven Kosmetikunternehmen Biologique Recherche und QMS. Wie etwa das von QMS speziell entwickelte Alpina Collagen Facial oder Biologique Recherches "Triple Lift Mountain Facial". Bei den Körperbehandlungen liegen der Körperwickel "Amethyst-Wrap" von il? sowie Six Senses Ayurveda Aromatherapien im Trend.

Sushi deluxe - 12.400 Röllchen pures Glück

Erstmals in Westeuropa vertreten, bringt das japanische Gourmetrestaurant MEGU fernöstliche Küche im modernen Stil nach Gstaad und ist in kurzer Zeit zum angesagten Hotspot geworden. Neben den Signature-Gerichten wie Gelbschwanzmakrelen-Carpaccio und gegrilltem Wagyurind sind die Sushi-Kreationen aus Lachs, Thunfisch und Garnele heiß begehrt. Über 12.400 Stück dieser kulinarischen Kostbarkeiten hat Sushi-Chef Tsutomu Kugota bereits gefertigt.

Rauchzeichen, Raritäten & ein Ricola-Drink

Aficinados des Fine Smoke erfreuen sich an einem kubanisch inspirierten Fumoir mit begehbarem Humidor, das mehr als 50 verschiedene Sorten Zigarren bereit hält. Darunter edle Raritäten wie Cohiba Behike 54 und 56 oder Cohiba 1966. Passend dazu serviert der Chef de Bar, Derjan Akgün, einen eigens für das Hotel kreierten Cocktail. „The Alpina Cocktail“ ist eine köstliche Mischung aus Vodka, Vieille Prune, Holunderblüten-Extrakt, Erdbeer-Likör, Apfel und Pfirsich-Saft, verfeinert mit einem im Hotel hergestellten Extrakt aus den berühmten Ricola-Kräuterbonbons.

 

300 Mal 3-D-Genuss im Privatkino

Mit dem Privat-Kino verbirgt sich ein wahres Hightech-Juwel für 2-D- oder 3-D-Filmvorführungen in den Tiefen des Hotels. Über 300 Gäste haben die Räumlichkeiten bereits für private Filmabende gebucht. 14 hochkomfortable Fauteuils garantieren Kinogenuss in luxuriöser Atmosphäre. Die Popcornmaschine liefert die süßen Leckereien dazu.

Service-Gipfel mit Mitarbeitern aus 21 Nationen

Beurteilt man das Boutiquehotel nach seiner Zimmeranzahl, dann ist The Alpina Gstaad mit seinen 56 Zimmern und Suiten ein verhältnismäßig kleines Haus. Umso größer ist jedoch sein Anspruch an durchdachten Luxus und eine warmherzige Atmosphäre. Rund 150 Mitarbeiter aus 21 Nationen sorgen dafür, dass sich Gäste aus aller Welt im The Alpina Gstaad zu Hause fühlen. Ob Paragliding per hoteleigenem Gleitschirm, VIP-Dogservice, Heiratsantrag auf dem Gletscher oder Abenteuerferien für die ganze Familie – das Team des The Alpina Gstaad erfüllt jeden Wunsch.

Mehr zum The Alpina Gstaad

The Alpina Gstaad, Alpinastrasse 23, CH-3780 Gstaad, Schweiz, TEL: +41 33 888 98 88; www.thealpinagstaad.ch