RESTAURANTS
07. Juni 2017

The Fontenay Gourmetrestaurant Marco D'Andrea startet

Marco D'Andrea startet im August als Chef-Pâtissier im Gourmet-Restaurant im 7. Stock des Hamburger Luxushotels.

Während aus dem Louis C. Jacob durch den öffentlichen Schlagabtausch zwischen dem ausgeschiedenen Ex-Direktor Jost Deitmar und Eigentümer Horst Rahe nur Negativ-Schlagzeilen kommen und ein weiterer Teil des Personals das Haus bereits verlassen hat, hört man aus dem Fontenay nur Gutes - das Team um Küchenchef Cornelius Speinle ist nun fast komplett.

Nachdem wir gestern Top-Sommeliere Stefanie Hehn als neue Chef-Sommelière verkünden konnten, folgt heute die nächste Knaller-Personalmeldung: Marco D'Andrea startet im August als Chef-Pâtissier im Gourmet-Restaurant des Luxushotels an der Außenalster.

Marco D'Andrea hatte Stationen im Süllberg bei Karlheinz Hauser, bei Joachim Wissler im Vendôme und bei Christoph Rüffel im Hotel Vier Jahreszeiten. 2012 wurde er als Junger Wilder ausgezeichnet. Beim Branchenpreis Leaders of the Year wurde er 2014 als "Pâtissier des Jahres" geehrt.

Jetzt fehlt nur noch der Maitre.

Die GOURMETWELTEN wünschen dem Team um Marco D'Andrea viel Erfolg und "A very sweet welcome!"