HOTELS
05. März 2018

The Fontenay Hamburg Eröffnung des Hotels

Eigentümer Klaus-Michael Kühne und der geschäftsführende Direktor Thies Sponholz laden am 19. März zur Eröffnung – Das Pre-opening hat bereits begonnen, die ersten Gäste wohnen im Haus.

Die Pre-Opening-Phase des Hause an der Außenalster hat begonnen, die ersten Gäste wohnen bereits im Fontenay. Wer einchecken will, kann dies offiziell ab dem 15. März tun.

The Fontenay Hamburg | Eröffnung des Hotels

Die faszinierende, skulpturale Architektur beherbergt 130 luxuriöse Zimmer und Suiten, viele mit Alsterblick. Das Herzstück bilden ein verglaster und mit Bäumen begrünter Innenhof sowie das imposante 27 Meter hohe, geschlossene Atrium.

Im Garten-Restaurant John‘s genießt man eine facettenreiche Küche. Lässige Barkultur findet sich mit Traumblick auf die Alster, in der Fontenay Bar. Darüber, in der siebten Etage, liegt das Gourmet Restaurant Lakeside.

Für Tagungen und Events stehen vier Veranstaltungsräume mit 48m² - 220m² und Tageslicht zur Verfügung. Über den Dächern Hamburgs erlebt man auf 1.000m² eine exklusive Wellnesswelt mit Innen-/Außenpool. Das Hotel ist Mitglied von The Leading Hotels of the World.