News
13. Juli 2018

Tim Mälzer in der Schulküche Versteht er Spaß?

Foto: SWR/obs

Ihr macht mich fettich: Fernsehkoch Tim Mälzer bei "Verstehen Sie Spaß?" in die Pfanne gehauen - "Er dachte immer, er sei unreinlegbar" - «Es war eine harte Nummer», gibt Mälzer zu.

Fernsehkoch Tim Mälzer (47) ist Opfer der versteckten Kamera geworden. Bei der Einweihung einer Schulküche im hessischen Viernheim legten ihn Schüler und Lehrer herein und spielten ihm Streiche für die ARD-Unterhaltungsshow «Verstehen Sie Spaß?», wie der Südwestrundfunk (SWR) in Baden-Baden mitteilte.

«Es war eine harte Nummer», sagte Mälzer. Er habe bis zuletzt nicht gemerkt, dass ihm eine Falle gestellt werde. Gezeigt wird der Film in der Sommerausgabe von «Verstehen Sie Spaß?» an diesem Samstag um 20.15 Uhr im Ersten. Moderiert wird die Sendung von Guido Cantz (46).

Tim Mälzer in der Schulküche genüsslich gegart

Tim Mälzer hält die Kochlöffel eigentlich gerne selbst in der Hand. Doch gegen eine eigensinnige Hauswirtschaftslehrerin hat er absolut keine Chance: Sie macht ihm ohne Umschweife klar, wer in der brandneuen Schulküche das Sagen hat und treibt ihn mit allerlei unsinnigen Regeln zur Weißglut. Als schließlich auch noch die Schüler das Essen vermasseln, ist die Stimmung des berühmten TV-Kochs kurz vorm Überkochen.

Weitere Gäste sind die Zwillinge Roman und Heiko Lochmann alias «Die Lochis», die Moderatorin und Schauspielerin Désirée Nosbusch, YouTube-Darstellerin Joyce Ilg und Comedian Kaya Yanar. GW/dpa

Zum witzigen Trailer auf YouTube

Das Erste überträgt die große Samstagabendshow des SWR am 14. Juli ab 20:15 Uhr.