05. Juni 2013

Vernissage im F37

Moving Identity des Malers Ulrich Matthias Knappek diesen Freitag, 7. Juni 2013, in der Bar & Galerie F37

Ulrich Matthias Knappek selbst vergleicht seine Bilder manchmal mit einem Kameraschwenk. Dabei können, aber müssen die Leinwände nicht als Bildfolgen gelesen werden. Wie Episoden fließen sie ineinander, oder erzeugen mit dem Blick eines Cutters einen abrupten Szenenwechsel. In gewisser Weise schwebt seine Kunst über diese Welt hinaus. Stattdessen kommt man weiter, wenn man die Verbindungen zur klassischen Bilderwelt akzeptiert, ohne jedoch ihre Deutungsmöglichkeiten zu bemühen.

Seine Malerei erstreckt sich seit den letzten Jahren auch auf Straßenszenen, oder Häuserfassaden: New York, Tokyo, Venedig und Berlin - aber immer auch mit schemenhaften menschlichen Schatten oder auch fein ausgemalten Gesichtern.

Ausstellung Moving Identity des Malers Ulrich Matthias Knappek vom 7. - 28. Juni 2013 in der Galerie F37.

Vernissage: Freitag, 7. Juni 2013, 18 bis 21 Uhr

F37 BAR UND GALERIE, Fasanenstraße 37, 10719 Berlin, Tel: 030 / 88 92 92 03