21. Mai 2014

Weingut Blankenhorn regelt Nachfolge

Roy Blankenhorn übergibt an Martin Männer

Roy Blankenhorn, Winzerinnen-Ikone und seit 1994 in der fünften Generation Chefin des VDP-Weinguts Blankenhorn im südbadischen Schliengen, hat die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft ihres Traditionsbetriebes gestellt: Sie übergibt ihr Weingut zum 1. 7.2014 an ihren Nachfolger Martin Männer.

„Seit feststeht, dass meine drei Töchter den Betrieb nicht übernehmen werden, habe ich es als meine selbstverständliche Verantwortung gesehen, den richtigen Nachfolger zu finden“, sagt Roy Blankenhorn. „Damit sichere ich für meine Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten und Freunde die Zukunft des Weinguts Blankenhorn.“ Gesucht habe sie eine Persönlichkeit, die sich mit der Tradition und den Werten des Hauses identifiziert, so Roy Blankenhorn.

Ihr Verständnis von Wein als lebendigem Kulturgut sowie die Leidenschaft für die Region teilt ihr Nachfolger Martin Männer. Er wird das Weingut sowohl önologisch als auch wirtschaftlich fortführen und weiterentwickeln.