News
25. Oktober 2011

Weinprinzessin aus der Yachthafenresidenz Hohe Düne

Anne Schwab aus der Yachthafenresidenz Hohe Düne ist Weinprinzessin 2011 in Mecklenburg-Vorpommern

Die Weinprinzessin Mecklenburg-Vorpommern repräsentiert in ihrer Amtszeit das Urlaubsland, die gute Ausbildungsarbeit sowie die beruflichen Karrierechanchen in der Gastronomie.

Ein Jahr lang wird Anne Schwab das Amt der Weinprinzessin begleiten. Die 22-jährige befindet sich im 3. Lehrjahr ihrer Ausbildung zur Hotelfachfrau in der Yachthafenresidenz Hohe Düne. Im Wettbewerb zur Weinprinzessin Mecklenburg-Vorpommern konnte sie sich gegen 19 weitere Teilnehmerinnen durchsetzen.

In zahlreichen Seminaren erlernten die jungen Gastronomen Kenntnisse in nationaler und internationaler Weinkunde, Getränkeservice am Gast und Kommunikation. Auf einer Exkursion zu einem Weinanbaugebiet erhielten sie die Möglichkeit, dieses Wissen zu vertiefen. Im Finale wurden im Rahmen einer Galaveranstaltung alle in den Seminaren vermittelten Fertigkeiten und Kenntnisse theoretisch und praktisch abgefordert und so die Weinprinzessin gekürt.