NEWS
15. Juli 2011

Winzer Thomas Mattmann ist tot

fotos-rechenberg

Der Schweizer Winzer Thomas Mattmann, Geschäftsführer von Cicero-Weinbau, wurde tot in seiner Wohnung aufgefunden

Ich bin bestürzt über den Tod von Thomas Mattmann. Seine Philosophie und sein Qualitätsanspruch waren wie seine Begeisterung für die Bündner Pinots außerordentlich.

Für mich war Thomas Mattmann der Aufsteiger 2009 in der Schweiz, er produzierte einige der besten Pinots des Landes.

Mattmann war einer der Begründer von PINOT RhEIN, zusammen mit Hansruedi Adank, Hanspeter Lampert und Ueli und Jürg Liesch. Der Pinot Rhein ist ein brillanter Pinot aus den jeweils besten Parzellen der vier Weingüter und daraus wiederum nur aus dem jeweils besten Barrique.

"Sein Spirit wird in der Cicero-Weinbau AG weiterleben", heißt es auf der Homepage.

So wird es sein.