Lifestyle
28. Januar 2012

Badrutt's Palace Hotel und Kings Kurry

fotos_BPH

Chefkoch Faisal Khan der Schweizer Restaurant-Kette Kings Kurry serviert Curry Gerichte im Badrutt's Palace Hotel

Gäste des Badrutt's Palace Hotels können sich seit dieser Saison an Köstlichkeiten aus dem Fernen Osten erfreuen, zubereitet von Gastkoch Faisal Khan. Der gebürtige Inder ist Chefkoch der erfolgreichen Schweizer Restaurant-Kette King's Kurry.

 

Die indischen Spezialitäten präsentiert Faisal Khan im modernen Le Bistro und im familienfreundlichen La Diala. Dabei serviert er exotische Kreationen wie die cremige Coconut Ginger Shorba (Kokos-Ingwer-Suppe) oder das würzige Malabar Fish Curry.

Khan wurde 1977 im indischen Orissa geboren und sammelte nach seinem Abschluss in Hotel Management und Soziologie wertvolle praktische Erfahrungen als Koch bei verschiedenen Oberoi Hotels in Indien. Dort wurde er zum jüngsten Executive Chef der Gruppe ernannt und war darüber hinaus für die Verpflegung des indischen Cricket Nationalteams auf deren internationalen Tournier-Reisen verantwortlich.

Nach seinem Umzug in die Schweiz nahm Khan die dortige Staatsbürgerschaft an und war im Jahr 2002 maßgeblich an der Gründung der King's Kurry Gruppe beteiligt. Mit diesem Konzept konnte eine Marktlücke im Segment der anspruchsvollen indischen Küche besetzt werden. Inzwischen verfügt die Gruppe über Niederlassungen in Zürich, Basel und Luzern.

Die innovativen Gastronomen kamen 2010 bei den Best of Swiss Gastro Awards und den Swiss Economic Awards ins Finale bzw. Halbfinale und wurden 2011 im Restaurant-Führer Zürich Geht Aus für das beste Indische Restaurant in Zürich ausgezeichnet.

Ranjeet Guptara, Geschäftsführer von King's Kurry, freut sich über die Zusammenarbeit mit dem berühmten Partner: "Wir haben uns sehr über die Anfrage des Badrutt's Palace Hotels gefreut und es ist für uns eine Ehre, unseren erstklassigen Executive Chef bis zum Ende dieser Wintersaison nach St. Moritz ausleihen zu dürfen."

Die Zusammenarbeit mit dem weltweit angesehenen und innovativen Starkoch Nobuyuki Matsuhisa, besser unter dem Namen Nobu bekannt, hat sich bereits erfolgreich etabliert. Seit nunmehr acht Jahren präsentiert der Japaner dem begeisterten St. Moritzer Publikum in den Wintermonaten seinen ausgefallenen Mix aus japanischen und peruanisch-argentinischen Spezialitäten im Restaurant Le Relais.