Berlin
26. Januar 2014

Berlinale-Spezial im First Floor

Die GOURMETWELTEN präsentieren das Berlin Menü im Februar: 4 Gänge und 4 Weine für 99 Euro im Restaurant First Floor im Hotel Palace Berlin

first floor-Küchenchef Matthias Diether, Berliner Meisterkoch 2013, hat schon immer viel Wert auf die Präsentation seiner Speisen gelegt. Im neuen Jahr geht er offensiv auf die Gäste zu, begrüßt sie am Tisch und präsentiert seine neuen Gerichte.

Passend zum Glamour der 64. Internationalen Filmfestspiele im Februar schmückt sich das first floor mit dem Menü Berlinale Spezial und der 2. Staffel der Food Fashion Fotos von Kerstin zu Pan.

Das Berlinale-Menü:

Aperitif - Champagne Pommery, der offizielle Berlinale-Champagner

1. Aal - Apfel - Rotkraut

2. Atlantik Wolfsbarsch - Petersilie - Périgord Trüffel

3. Fläminger Hirschkalb - Kerbel - Buchweizen

4. Tamarillo – Granatapfel – Mascarpone

4-Gänge Menü inkl. Wein (0,1 pro Gang) für 99 Euro

Das Berlin-Menü buchen Sie direkt im Restaurant, bitte das Stichwort Berlin-Menü angeben (first floor im HOTEL PALACE, Budapester Str. 45, 10787 Berlin, Tel: 030 / 2502-1126 Frau Vos oder - 1020, www.firstfloor.palace.de

(Di bis Do buchbar, Fr & Sa nur nach Verfügbarkeit, nicht am Valentinstag)

Chefsommelier Gunnar Tietz wird zum Menü eine exzellente Weinauswahl treffen. Verpassen Sie nicht die legendäre Big Bottle Party unter dem Motto Frauenpower vom 30. Mai bis 1. Juni 2014.

Wer nicht bis Februar warten will, kann schon jetzt die Rezepte von Matthias Diether nachkochen.

Und für Naschkatzen: Patisserie Kurse, z.B. am 9. Februar 2014 von 11 bis 17 Uhr, 129 Euro pro Teilnehmer zum Thema - Pralinen zum Valentinstag.

Zum Kulinarischen Kino der Berlinale