LIFESTYLE
29. Januar 2013

Berlinale und Moët & Chandon

Moët & Chandon ist der offizielle Champagner der 63. Internationalen Filmfestspiele Berlin

Überall, wo während der Berlinale glamourös gefeiert wird, ist Moët & Chandon dabei. Moët & Chandon ist der offizielle Champagner der 63. Internationalen Filmfestspiele Berlin.

 

Der seit langer Zeit bestehenden Verbindung zwischen Moët und der Welt des Films wird durch die Kooperation mit den internationalen Filmfestspielen Berlin ein weiteres Kapitel hinzugefügt: Seit fast zwei Jahrzehnten ist Moët der Offizielle Champagner der Golden Globe Awards. Moët & Chandon wurde zum Exklusiven Champagner der 81. Oscar-Verleihung 2009 gekürt.

Zum Kulinarischen Kino der Berlinale

Exklusiv für die Berlinale 2013 hat Moët & Chandon wieder eine limitierte Flaschen-Edition entworfen: Eine goldene Magnum Moët & Chandon (1,5 l), die der Berlinale Bär schmückt - besetzt mit funkelnden schwarzen Steinen.

Die Moët Berlinale-Edition gibt es ab Februar 2013 exklusiv während der Berlinale im KaDeWe in Berlin, sie kostet 150 Euro.