LIFESTYLE
23. Januar 2012

Clicquot in the Snow 2012 in Kitzbühel

Champagner Veuve Clicquot feiert das Hahnenkamm-Rennen: Barbara Schöneberger hat gesungen und Arnold Schwarzenegger hat kurz vorbeigeschaut

Veuve Clicquot bat zum zweiten Mal während des Hahnenkamm Wochenendes nach Kitzbühel und feierte auf der Terrasse des Hotel A-Rosa die etwas andere Après-Ski-Party: 150 Gäste trafen sich im exklusiven Kreis zu einem zauberhaften Clicquot in the Snow vor der tiefverschneiten Berg-Kulisse.

____________________________________________________

Kitzbühel mit dem spektakulären Hahnenkamm-Rennen ist das perfekte Ambiente für Veuve Clicquot: schick-elegant, international und ein bisschen crazy und sophisticated. Das Champagnerhaus Veuve Clicquot lud unter dem Motto Winter Wonderland zu einem außergewöhnlichen Jahrmarkt der Sinne ein: Gaukler, Seiltänzer, eine Wahrsagerin, Hau den Lukas, ein Riesenrad verbreiteten Jahrmarkt-Atmosphäre. Currywurst und Flammkuchen aber auch Zuckerwatte, glasierte Früchte und gebrannte Mandeln sorgten für das leibliche Wohl.

____________________________________________________

Der Höhepunkt des Nachmittags war der glamouröse Auftritt des Stargasts, Moderatorin und Sängerin Barbara Schöneberger, die mit ihrer Begleitband The Berlin Pops Orchestra ihr Kitzbühel-Debut gab und mit ihren Liedern in einer romantischen Schneelandschaft alle Anwesenden begeisterte.

Unter den Gästen: Manou Lubowski mit Freundin Rubina, Alfons Haider, Céline Roscheck (Violinistin), Jochen Bendel mit Hund Gizmo, Markus Othmer und viele mehr.

Mehr: Insider-Tipps Kitzbühel