Berlin
14. Dezember 2014

Feinschmeckerfestival eat! berlin 2015

Verschenken Sie Lebenslust zu Weihnachten

Berlin wird immer kulinarischer. Die steigende Zahl an Veranstaltungen in diesem Bereich spricht eine deutliche Sprache. Zwischen dem 21. Februar und dem 1. März 2015 findet das 4. eat! berlin Feinschmeckerfestival mit einem besonders umfangreichen Programm statt.

eat! Berlin 2015 feiert die Berliner Käsetage in der alten Bolle-Meierei, huldigt dem Stör, kocht zu Opernarien, reimportiert Bobby Bräuer, singt mit Kolja Kleeberg, schaut Filme mit Tim Raue und lässt für einen Abend sogar vier toskanische Mamas und einen Winzer einfliegen. eat! Berlin vergibt zum zweiten Mal den Siegfried-Rockendorf-Preis, feiert den Ball der Gastronomie und begrüßt Joschka Fischer, Günther Jauch und Ralf Zacherl.

Zum Programm der eat! Berlin 2015

Das Festival 2014 war ein ganz besonderer Erfolg. Der Kartenverkaufsstand betrug annähernd 100 Prozent, die ersten Veranstaltungen waren innerhalb von zwei Stunden ausgebucht.

www.eat-berlin-festival.de