Restaurants
19. Mai 2016

Four Seasons Hotel London at Ten Trinity Square Restaurant mit Anne-Sophie Pic

Fotos: Four Seasons Hotels und Resorts

Four Seasons Hotels und Resorts wird in Kooperation mit Starköchin Anne-Sophie Pic Ende 2016 ein neues Restaurant im Herzen Londons eröffnen: La Dame de Pic.

Berühmt wurde Anne-Sophie Pic, da sie als einzige französische Chefköchin mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet wurde. Ihre Karriere begann im familiengeführten Restaurant Maison Pic in Valence in Südost-Frankreich. Es folgten erfolgreiche Restauranteröffnungen in Lausanne und Paris und zahlreiche Auszeichnungen. Das La Dame de Pic im Four Seasons Hotel London at Ten Trinity Square wird ihr erstes Restaurant in England sein.

Four Seasons Hotel London at Ten Trinity Square | Restaurant mit Anne-Sophie Pic

Das Four Seasons Hotel London at Ten Trinity Square kann auf eine aufregende Geschichte zurückblicken. Nur einen Steinwurf von den Ufern der Themse entfernt und in unmittelbarer Nähe zum Tower of London, war Ten Trinity Square ursprünglich das Hauptquartier der Port of London Authority. Die luftigen Hallen des Gebäudes haben bedeutende Londoner Geschichte der Stadt bezeugt, als hier 1946 die Eröffnungssitzunge der Generalversammlung der Vereinten Nationen stattfand. Ein Event, an das noch heute das mit Walnussholz getäfelte United Nations Zimmer erinnert. Das Gebäude wird neben dem Hotel auch 41 Private Residences Platz bieten.

Im Herzen dieses geschichtsträchtigen Gebäudes wird das La Dame de Pic eröffnen - inspiriert von einer historischen Pariser Brasserie und mit klassisch, englischen Details. Entworfen wurde der Raum von Bruno Moinard, Architekt der Pariser Agentur 4BI. Er schuf eine entspannte Atmosphäre mit Holzfußboden, geschnitzten Holzelementen an den Wänden und mit Facettenspiegeln bedeckten Säulen.

Die Gäste betreten das La Dame de Pic entweder durch die Bar, in der sie einen Aperitif oder ein Glas Champagner vor dem Essen genießen, oder über einen direkten Zugang von der Straße aus. Für Privatsphäre können der private Weinkeller oder der Private Dining Room gebucht werden.

Chefköchin Pic ist bekannt Zutaten wieder aufzugreifen und für ihre künstlerischen, oftmals ungewöhnlichen Kochmethoden. Im La Dame de Pic präsentiert sie ihr kulinarisches Können und überzeugt mit starken und überraschenden Geschmackskombinationen. Für die Gerichte nutzt sie ausschließlich saisonale und lokale Zutaten und führt die Gäste an neue Geschmackserlebnisse heran, die auch das Auge erfreuen.

"Ich freue mich sehr mit Four Seasons zusammenzuarbeiten und somit meine Küche einem neuen Publikum in dieser einzigartigen Kulisse in London zu präsentieren. Die Hotelgruppe ist auf der ganzen Welt für ihren Service, ihre Qualität und ihre positive Unternehmenskultur bekannt. Wir teilen diese Werte und sind gleichermaßen bemüht, den Gästen einmalige kulinarische Erlebnisse zu bieten", äußert sich Pic zu der Zusammenarbeit.

Charlie Parker, General Manager des Four Seasons Hotel London at Ten Trinity Square, sagt: "Wir sind sehr erfreut mit Anne-Sophie Pic zusammenzuarbeiten und eine neue gastronomische Erfahrung in der Square Mile zu realisieren. La Dame de Pic wird die neue Anlaufstelle für Feinschmecker in London werden und wir begrüßen es sehr, der Stadt dieses neue Erlebnis bieten zu dürfen."

Das Four Seasons Hotel London at Ten Trinity Square und das La Dame de Pic werden im Dezember 2016 eröffnen.