21. November 2011

Hardenberg Burghotel bietet Flair der Toskana

Am 26. 11. lädt das Hardenberg BurgHotel zum Weinabend

Unter dem Motto Flair der Toskana präsentiert die Weinhandlung Bremer in Göttingen zusammen mit dem Winzer Angiolino Amato edle Tropfen des Weingutes Panizzi. Die Gäste können sich außerdem auf ein exquisites Fünf-Gang-Menü von Katja Burgwinkel, Küchenchefin des Hauses, freuen.

Für den perfekten Abschluss sorgt Paulette Klages, Weltmeisterin der Fromagers 2005, von Käse Boucoiran aus Göttingen, die an dem Abend feinste Käsesorten präsentiert.

Der Preis für den Abend beträgt 95 Euro pro Person und enthält neben dem Fünf-Gang- Menü die korrespondierenden Weine, Wasser und Kaffee. Das Hardenberg BurgHotel bietet Gästen des Weinabends die Übernachtung mit Frühstück vom 26. auf den 27. November 2011 zu einem Sonderpreis von 75 Euro pro Person im Doppelzimmer und 105 Euro im Einzelzimmer an. Telefonische Reservierungen unter +49 (0)5503/ 981-0.

Der Gräfliche Landsitz Hardenberg bietet mit dem Hardenberg BurgHotel, einem Relais & Châteaux Hotel mit viel Flair und exquisiter Küche und dem designorientierten Hotel Freigeist in Northeim zwei Vier-Sterne Hotels. Das angegliederte Hardenberg GolfResort lockt Golfsportinteressierte und Profis mit zwei 18-Loch Meisterschaftsplätzen, einem 6-Loch Kurzplatz und der Stefan Quirmbach Golfschule.

Im Hardenberg KeilerLand warten viele Attraktionen wie die historische BurgRuine, die Gräflich von Hardenbergsche Kornbrennerei, die KeilerSchänke, der KeilerLaden, der SchlossPark und zahlreiche Events rund ums Jahr.

der-hardenberg.com