Restaurants
24. Juli 2018

Hot Dogs vom Sternekoch Björn Swanson THE DAWG im Bikini Berlin

Hot Dogs vom Sternekoch Björn Swanson | THE DAWG im Bikini Berlin, Foto © White Kitchen

Versteckt an einem der schönsten Orte Berlins, mit Blick auf das Affengehege des Berliner Zoos, frönt der mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Björn Swanson seiner Leidenschaft für amerikanisches Fast Food.

Wie schon im GOLVET geht es Swanson mit THE DAWG darum, etwas Einfaches richtig gut zu machen, und für ihn bilden die besten Zutaten dafür die Basis.

Hot Dogs von Sternekoch Björn Swanson | THE DAWG im Bikini Berlin, Foto © White Kitchen

Die Dawgs werden entweder ganz klassisch oder mit ganz neuen, überraschenden Zutaten zusammengebracht: Der bekannte 'Classic Dawg' mit Sesambrot, feiner Gewürzgurke und gerösteten Zwiebeln, der feurige 'Porkinator Dawg' mit Chilibrot, Kümmel und köstlichem Coleslaw oder der 'French Bull Dawg' bei dem Merguez auf Birne und Gorgonzola trifft, bilden nur einen kleinen Blick in die Karte ab. Wechselnde Special Dawgs wie der 'Octopussy Dawg' mit Pulpo, Fenchelsalat und Chipotle runden das Angebot ab.

Hot Dogs von Sternekoch Björn Swanson | THE DAWG im Bikini Berlin, Foto © White Kitchen

"Eine Location für richtig gute Hot Dogs hat der Stadt bisher gefehlt und als sich dann die Chance ergeben hat, meine Idee von gut gemachtem Fast Food umzusetzen, war mir klar, das wird THE DAWG. Es gibt ja schließlich nichts Geileres als gut gemachte Hot Dogs", so Björn Swanson.

Hot Dogs von Sternekoch Björn Swanson | THE DAWG im Bikini Berlin, Foto © White Kitchenc

Neben typischem Wiener Würstchen und Craft Beer vom Fass gibt's auch Highlights wie Ente, Weißwurst und eine Tofu-Variante für alle, die auf Fleisch verzichten wollen. Oben drauf kommen erlesene Toppings wie Kimchi, Wasabi Crunch oder japanische Mayo. www.thedawg.de